5 Tipps gegen kaputte Haare, die wirklich etwas bringen

5 Tipps gegen kaputte Haare, die wirklich etwas bringen

In den Drogerien gibt es Tausende von Produkten, die alle schöne, gesunde Haare versprechen. Doch diese Tipps helfen wirklich!

Gesunde Haare wünschen wir uns doch alle. Wenn sie dazu auch noch viel Volumen haben und glänzen, kann es gar nicht besser laufen. Allerdings gibt es in den Drogerien Hunderte von Produkten, die alle dasselbe versprechen. Da weiß man gar nicht, wo man anfangen soll! Gesunde und schöne Haare brauchen jedoch mehr als nur die richtigen Produkte – im Video siehst du, mit welchen fünf Tipps es gelingt.

5 Tipps gegen kaputte Haare, die wirklich etwas bringen

Du siehst also: Bei kaputtem Haar musst du nicht sofort zum Friseursalon rennen und radikal deine Haare abschneiden. Befolgst du die Tipps aus dem Video wie nicht zu häufiges Waschen, Spülungen mit Bier oder Kamillentee, die richtige Ernährung und Öl in die Spitzen, bekommst du deutlich gesündere Haare und musst dich in Zukunft nur noch von deinen kaputten Spitzen trennen!

Zusätzlich kannst du deinen Haaren eine Extraportion Pflege mit diesen Haarkuren geben 🛒:

Jennfier Lopez trägt lange Haare
Du möchtest eine glänzende Mähne á la Jennifer Lopez? Wir verraten dir, auf welches Haar-Produkt der Star setzt! Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...