Nagel-Trend 2022: In vs. Out! Diese Nagellack-Designs sind im Herbst angesagt - diese nicht mehr

Nagel-Trend 2022: In vs. Out! Diese Nagellack-Designs sind im Herbst angesagt - diese nicht mehr

Du fragst dich, welche Farbe und welches Design im Herbst auf den Nägeln im Trend liegt? Wir verraten dir drei Looks, die in und out sind.

Eine Maniküre und gepflegte Nägel gehören für die meisten Frauen zur regelmäßigen Beauty-Routine dazu. Genau wie in der Mode bringt jede Saison auch neue Nagellack-Trends mit sich. Damit nicht nur dein Outfit up to date ist, sondern auch deine Hände stylisch aussehen, haben wir für dich die angesagtesten Nagellack-Designs für den kommenden Herbst herausgefunden. Welche das sind und auf welche Farben du in den nächsten Monaten lieber verzichten solltest, erfährst du jetzt.

In: Nude-Töne und Dunkelbraun | Out: Knallpink

Dieser Trend liegt auf der Hand. Während im Sommer passend zur Jahreszeit knallige Farben wie Pink oder Aperol Spritz auf den Fingern angesagt waren, greifen wir im Herbst wieder zu gedeckten Farbtönen. Besonders edel wirken klassische Nuancen, wie beispielsweise Taupe, Grau oder Braun. Neu hinzukommt die Trendfarbe Dunkelbraun, die wir vorher noch nicht auf unseren Fingern getragen haben. Diese Farbe sieht nicht nur sehr elegant aus, sondern passt sich jedem Look an – ein echtes Kombinationswunder eben! Auf nerviges Neulackieren der Nägel alle zwei Tage, damit die Nägel zum restlichen Outfit passen, kannst du ab jetzt also verzichten. Hier erfährst du übrigens, wie deine Maniküre länger hält.

Mit diesen Nagellacken kannst du den Trend direkt nachstylen 🛒:

In: Metallischer Nagellack | Out: Perlmutt-Lack

So sehr wir ein glänzendes Finish in Form der "Glazed Donut Nails" von Hailey Bieber auf unseren Fingernägeln lieben, wir wollen noch mehr Glanz! Zwar machst du mit Perlmuttweiß oder einem schimmernden Rosa nichts falsch, noch mehr Trendbewusstsein beweist du jedoch mit metallischem Nagellack. Im Herbst sind Designs mit Hochglanzöberfläche angesagt. Ob du dabei lieber auf Gold, Silber oder Kupfer setzt, ist ganz dir überlassen. Besonders gut kommt der Nagellack zur Geltung, wenn du ihn auf die Farbe deines Schmucks anpasst und die Ringe dementsprechend auswählst.

In: "Half Moon Nails" | Out: "Reverse French Nails"

Du hast noch nie etwas von "Half Moon Nails" gehört? Dann wird es höchste Zeit dies zu ändern, denn im Herbst kommst du nicht mehr an ihnen vorbei. Bei diesem Design wird der weiße Halbkreis mit Nagellack ausgemalt, der sich oben an deinem Nagelbett befindet. Klingt erst einmal ungewohnt, sieht aber extrem stylisch aus. Du benötigst lediglich einen feinen Pinsel, damit du den kleinen Halbmond nachmalen kannst. "Reverse French Nails" wirken im Gegensatz zu dem neuen Nageltrend regelrecht langweilig.

Massage
Du möchtest deine Cellulite lindern? Eine Maderotherapie kann dir dabei helfen! Wir verraten dir alles, was du über die Massage wissen musst. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...