Meghan Markle: DAS ist ihr Geheimnis für volle Augenbrauen

Meghan Markle: DAS ist ihr Geheimnis für volle Augenbrauen

Volle Augenbrauen zählen nach wie vor zu den ultimativen Beauty-Goals. Auch Meghan Markle, 40, betont gerne ihre Eyebrows – und ihr Make-up-Artist hat nun verraten, wie der Look gelingt. 

Meghan Markle liebt diesen Sneaker
© Getty Images
Perfekte Augenbrauen à la Meghan Markle? Ihr Make-up-Artist verrät, wie der Look geht. 
  • Meghan Markle begeistert uns immer wieder mit einem tollen Beauty-Look.
  • So setzt die 2-fache Mutter auf volle Augenbrauen, die wir uns im Handumdrehen nachschminken können. 
  • Ihr Make-up-Artist verrät, wie du dir in 3 Schritten die werden Wow-Brows zauberst.

In 3 Schritten zu vollen Augenbrauen à la Meghan Markle 

Meghan Markle setzt bei ihrem Make-up auf Natürlichkeit. Alles ist perfekt aufeinander abgestimmt, selbst ihre Augenbrauen sind optimal aufgefüllt und geschwungen. Ihr Make-up-Artist Daniel Martin hat in der britischen TV-Show ″Lorraine″ verraten, worauf es beim Brauen-Styling ankommt. In nur 3 Schritten kannst du dir volle Augenbrauen à la Meghan zaubern. 

1. Augenbrauen-Gel

Zuallererst brauchen wir ein getöntes Augenbrauen-Gel, das zu unserer natürlichen Brauen-Farbe passt. Mit dem Gel kannst du die Härchen in Form bringen. Laut Experte solltest du die Eyebrows zunächst entgegen der Haarwuchsrichtung bürsten. Das sorgt für ein volles und jugendlicheres Aussehen. Wichtig: Lass das Gel etwa 10 Sekunden trocknen, bevor es wieder ein wenig in Wuchsrichtung gekämmt wird. So kannst du die oberen Ränder begradigen. 

Unser Tipp: die ″Tinted Brow Mascara″ von NYX Professional Makeup, das du hier für ca. 6 Euro shoppen kannst. Das Brow-Gel ist in vier unterschiedlichen Shades erhältlich, sodass jeder den passenden Farbton findet. 

2. Highlighten mit Lidschatten

Um die Augenbrauen in Szene zu setzen, darf auch das Highlighten fehlen – und zwar unter der Braue. Dadurch wirken die Eyebrows noch voller, weiß der Make-up-Artist von Meghan Markle. Daniel Martin setzt mit einem kleinen Eyeliner-Pinsel einen hellen Lidschatten-Bogen ganz dicht unter den beiden Augenbrauen. 

Unser Tipp: die ″Naked Eyeshadow Palette″ von Urban Decay, die du hier für ca. 30 Euro shoppen kannst. Die Lidschatten-Palette enthält 6 unterschiedliche Nuancen, die allesamt in Nude-Tönen gehalten sind. 

3. Volle Augenbrauen mit Haarspray fixieren 

Damit die vollen Augenbrauen à la Meghan Markle auch halten, darf das Finish nicht fehlen. Laut Profi wird der Brow-Look mit Haarspray fixiert. Allerdings solltest du das Spray nicht einfach direkt auf die Brauen sprühen, stattdessen wird es auf eine Wimpernbürste gegeben, mit der du vorsichtig von unten nach oben über die Augenbrauen ziehst. 

Wichtig: Drücke nicht zu fest, denn sonst kämmst du das Volumen wieder raus. Die Brauen sollten nur leicht benetzt werden und einen schönen Glanz bekommen. 

Noch mehr Augenprodukte gibt es hier:

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf ok-magazin.de

Meghan Markle
Du möchtest deine Haare voluminös und so gestylt haben, wie frisch vom Friseur? Meghan Markles Friseur verrät, wieso du deine Haare zweimal mit Shampoo waschen solltest. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...