Die 5 besten Drogerie Foundations

Die 5 besten Drogerie Foundations unter 10 Euro

In Drogerien kann man für kleines Budget ziemlich gute Foundations finden. Doch bei der Masse an Produkten kann es schwer sein, die wirklichen Stars zu identifizieren. Wir stellen euch die 5 besten Foundations aus der Drogerie vor, die alle unter zehn Euro kosten!

Model wird mit Make-Up geschminkt
© Getty Images
Makellose Haut gefällig? Dann werdet ihr diese 5 Foundations aus dem Drogeriemarkt lieben!

Was macht eine gute Foundation aus?

Eine gute Foundation sollte mit eurer Haut verschmelzen, ein tolles Hautgefühl hinterlassen, Unebenheiten und Rötungen kaschieren, mehrere Stunden halten und sich im Laufe des Tages farblich nicht verändern. Wichtig ist zudem, dass sie auf euren Hauttyp abgestimmt ist. Wer trockene Haut hat, sollte auf eine reichhaltige Foundation setzen. Habt ihr hingegen eine schnell fettenden Haut, greift zu einer wasserbasierten Textur, die die Poren nicht verstopft. Wir finden außerdem: Eine gute Foundation sollte in vielen verschiedenen Hauttönen erhältlich sein! 

Instant Matt Make-up von Essence

Warum wir diese Drogerie Foundation lieben? Weil sie ölige Haut langanhaltend mattiert! Instant Matt Make-up von Essence hat eine geschmeidige Textur mit mineralischen Puderpigmenten und kann dadurch Glanz und Öl langanhaltend vorbeugen – bis zu 24 Stunden lang! Die Foundation gibt’s im dm Drogeriemarkt schon für unter vier Euro.

Endless Perfection Make Up von Manhattan

Warum wir diese Drogerie Foundation lieben? Weil sie länger hält, als jede andere! Das Endless Perfection Make Up von Manhattan ist eine langhaltende, deckende Foundation, die euch einen makellosen Teint schenkt. Gleichzeitig versorgt sie die Haut mit Feuchtigkeit und verschmiert auch bei Hitze, Schweiß und Luftfeuchtigkeit nicht. Und das Beste ist: diese Drogerie Foundation kostet nicht mal sechs Euro!

Die 5 besten Drogerie Makeups
© PR
Instant Matt Make-up von Essence, Endless Perfection Make Up von Manhattan, Fit Me Matte + Poreless von Maybelline New York, Glam Beige Healthy Glow Foundation von L’Oréal Paris und All Matt Plus Shine Control Make Up von Catrice

 

Fit Me Matte + Poreless von Maybelline New York

Warum wir diese Drogerie Foundation lieben? Weil Fältchen damit der Vergangenheit angehören! Fit Me Matte + Poreless von Maybelline New York ist die beste Drogerie Foundation für alle Gesichtsakrobaten. Grund: sie lässt nicht nur Poren quasi verschwinden und mattiert das Hautbild, sondern bildet auch bei viel Bewegung keine hässlichen Risse und Fältchen auf der Haut. Was der Spaß kostet? Für Fit Me Matte + Poreless von Maybelline müsst ihr nur sieben Euro ausgeben.

 

Schminktipps Foundation
Jolie.de Star-Visagistin Bobbi Brown verrät die besten Profi-Schminktipps für eine perfekte Foundation! Erfahrt Schritt-für-Schritt, wie ihr euch das perfekte Make-up auf euer Gesicht zaubert. Vom Corrector über Concealer bis hin zur Foundation und... Weiterlesen

 

Glam Beige Healthy Glow Foundation von L’Oréal Paris

Warum wir diese Drogerie Foundation lieben? Weil sie uns den schönsten Glow der Welt beschert! Diese leichte Flüssig-Foundation überdeckt Hautunreinheiten ganz ohne Maskeneffekt. Außerdem hat die Glam Beige Healthy Glow Foundation von L’Oréal Paris auch eine leichte Bronzing-Wirkung – all das für nur knapp zehn Euro!

All Matt Plus Shine Control Make Up von Catrice

Warum wir diese Drogerie Foundation lieben? Weil sie deckt, wie keine andere! Das All Matt Plus Shine Control Make Up von Catrice besticht nicht nur durch seine ölfreie Textur, die vor allem fettige Haut wunderbar matt erscheinen lässt, sondern auch durch ihre hohe Deckkraft, die auch die größten Hautunreinheiten kaschiert. Im dm Drogeriemarkt könnt ihr die Foundation für unter sieben Euro kaufen!

Wie finde ich die für mich passende Foundation?

Der Hautton ist entscheidend!

Um herauszufinden, welche Foundation zu deiner Haut passt, sollte der Hautton erstmal festgelegt werden. Jeder von uns hat einen unterschiedlichen Hautton. Vor allem der Hautunterton ist entscheidend darüber, ob die Foundationfarbe zur Hautfarbe passt, oder nicht. Experten unterscheiden zwischen:

  • warm 
  • kühl 
  • neutral

Wie bestimmte ich meinen Hautton richtig?

Um euren richtigen Hautton bestimmten zu können, eignen sich die Handgelenke am besten dafür. Nehmt dabei eure Hautadern richtig unter die Lupe. 

Beim warmen Hautunterton...

Schimmern die Adern am Handgelenk im grünlichen Farbton. Eure Haut wirkt eher gelblich und ihr werdet schnell braun? Dann handelt es sich bei euch um einen warmen Farbtypen. Ihr bekommt selten einen Sonnenbrand und eure Augenfarbe ist entweder braun oder grün. Frauen, die einen gelblichen Hautunterton haben, sollten sich eine Foundation mit gelblichem Unterton raussuchen.

Beim kühlen Hautunterton...

schimmern die Adern am Handgelenk eher bläulich-violett. Wenn ihr in der Sonne seid, neigt ihr schnell dazu zu verbrennen, aber eure Haut wird trotzdem ein wenig Braun. Das sind meist die klassischen Merkmale für einen kühlen Hautton. Eure Gesichtsfarbe ist etwas blasser und in eurem Gesicht sind einige leichte bis starke Sommersprossen zu sehen. Dann benötigt ihr eine Foundation mit einem rosafarbenen bis bläulichen Unterton. 

Beim neutralen Hautunterton...

Greift ihr am besten nach der Foundation, die einen Mix aus beiden Farben bietet. Die Make-up-Farbe kann einen bläulichen Ton haben, allerdings darf der Unterton dabei auch gelblich sein. Ihr seht, es passen Foundations aus beiden Kategorien zu eurem neutralen Hautunterton. Wie ihr herausfindet, ob ihr einen neutralen Hautunterton habt? Schaut auch hier auf euer Handgelenk – Frauen und Männer mit einem neutralen Hautunterton haben sowohl grünlich-schimmernde als auch bläuliche Adern. 

Und wie finde ich nun die passende Foundation?

Wer in die Drogerie geht und sich auf den Handrücken oder den Unterarm verschiedene Make-Up-Nuancen aufträgt, kann nicht den perfekten Ton treffen, der später auf der Gesichtshaut aufgetragen werden soll. Um die richtige Foundation-Farbe herauszufinden, sollte die Foundation direkt auf dem Gesicht aufgetragen werden. Das Handgelenk dient nur zur Bestimmung des Hautuntertons! Es ist eine Richtlinie dafür, in welche Farbnuancen euer Make-up gehen soll. 

Sobald ihr euch für zwei bis drei verschiedene Foundation-Nuancen entschieden habt, müsst ihr darauf achten, dass die Farbe der Foundation mit der Gesichtshaut miteinander verschmilzt. Die Make-Up-Farbe sollte sich nur minimal vom eurem Naturton unterscheiden. Alles andere würde wie eine Maske wirken. Wichtig sind übrigens auch Konsistenz und Deckkraft. Wenn ihr eine eher leichte, nicht ganz so deckende Foundation lieber mögt, könnt ihr zur sogenannten BB-Cream greifen.

Niemals vergessen: Unser Gesicht hat oft Rötungen und im Vergleich zu unseren Händen, ist die Gesichtshaut viel empfindlicher, als die Haut am Handgelenk und an den Armen. Daher kann natürlich die Farbe der Foundation etwas abweichen, wenn ihr sie vorher nur auf eurem Hautrücken getestet habt! 

Weitere Themen:

Diese Produkte von DM sind genial – und ihr kennt sie sicher noch nicht!

5 Mascaras aus dem Drogeriemarkt, die wirklich etwas taugen

Das sind die drei besten Concealer aus der Drogerie

 

make up schminken backstage
Ein perfektes Make-up dauert zu lange? Oder ist zu schwierig? Nein! Wir zeigen euch Schritt für Schritt in unserem Make-up Tutorial, wie ihr euch einen natürlichen Look richtig schminkt. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...