Brow Lifting: Alle Infos zum Augenbrauen-Trend

Brow Lifting: Alle Infos zum Augenbrauen-Trend

Brow Lifting ist gerade DER Beauty-Trend, wenn es um Augenbrauen geht. Was genau ist ein Augenbrauenlifting? Hier gibt es alle Infos.

Kaia Gerber
© Imago
Buschige Augenbrauen à la Kaia Gerber – mit einem Brow Lifting kommen wir diesem Traum ein Stückchen näher!

In Sachen Augenbrauen haben wir schon einige Trends miterlebt: Von dünnen Augenbrauen à la Kate Moss, über tätowierte Augenbrauen, wie sie einst Daniela Katzenberger trug, bis hin zum Microblading. Doch diese Trends sind langsam aber sicher Geschichte und werden abgelöst. Am Brow Lifting kommt jetzt kein Beauty-Liebhaber mehr vorbei. Erfahrt hier alles über den Augenbrauen-Trend 2020. 

Was ist ein Brow Lifting?

Beim Brow Lifting werden die Augenbrauen dauerhaft fixiert. Das ist also quasi gleichzusetzen mit einer Wimpernwelle oder der Dauerwelle bei Haaren. Wie das am Ende beim Brow Lifting funktioniert ist kinderleicht zu erklären: Mithilfe einer speziellen Paste werden die einzelnen Härchen der Augenbrauen – wie der Name es schon verrät – semi-permanent nach oben gebogen. 

Wie genau bringt man die Augenbrauen beim Brow Lifting in Form?

Wenn ihr euch für ein Brow Lifting entscheidet, solltet ihr das unbedingt von einer/m KosmetikerIn machen lassen. Auf diese Schritte könnt ihr euch während der Behandlung gefasst machen:

  1. Als erstes werden die Augenbrauen von Make-up und anderen Rückständen befreit.
  2. Anschließend werden eure Augenbrauen nach oben gebürstet, in Form gebracht und mit einem hautfreundlichen, wasserlöslichen Kleber fixiert. 
  3. Die Haarschuppen werden aufgebrochen und es werden drei unterschiedliche Lotionen nacheinander auf die Augenbrauen aufgetragen, die eure Haarschuppen am Ende wieder schließen.
  4. Ungefähr zehn Minuten werden die Lotionen nun einwirken. 
  5. Am Ende werden eure geformten Augenbrauen gereinigt und bleiben ab sofort an Ort und Stelle.

Wie lange hält ein Brow Lifting?

Das Brow Lifting soll bis zu acht Wochen halten und übersteht auch das Schlafen, Duschen oder Schwitzen. Wenn ihr an dem Styling eurer Augenbrauen gefallen gefunden habt, könnt ihr das Ganze danach wieder erneuern. Viele lassen auch gleichzeitig ihre Augenbrauen färben – das verstärkt den Effekt und lässt die Augenbrauen noch fülliger wirken. 

Wie viel kostet ein Brow Lifting?

Ein Augenbrauenlifting ist ungefähr mit den Kosten eines Wimpernliftings zu vergleichen. Pro Sitzung solltet ihr mit ca. 50 Euro rechnen, wenn ihr zum Profi ins Kosmetikstudio geht.

Mädchen mit geschminkten Wimpern
Je nach Wimperntyp und gewünschtem Effekt, solltet eine Mascara perfekt auf einen abgestimmt sein. Dabei ist die Bürstenform entscheidend! Mehr dazu hier. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...