Beauty-Trend 2022: Mit "Coast Nails" verlängern wir das Sommergefühl

Beauty-Trend 2022: Mit "Coast Nails" verlängern wir das Sommergefühl

Sommer, Sonne und Strand sind für dieses Jahr vorbei? Auf deinen Nägeln ist mit den "Coast Nails" noch kein Ende des Sommers in Sicht!

Was kommt dir in den Kopf, wenn du an Sommer denkst? Blaues Meer, das glitzert, wenn die Sonne auf das Wasser scheint. Doch leider befinden uns schon im Spätsommer und das Meer werden viele von uns wohl erst wieder im nächsten Sommer sehen. Du musst aber nicht komplett auf das azurblaue Wasser verzichten – denn wir holen uns jetzt die Farbe des Meeres auf unsere Nägel. Wir stellen dir die "Coast Nails" vor!

 Mit "Coast Nails" verlängern wir das Sommergefühl

"Gelato Nails", "Glazed Donut Nails" oder "Nautical Nails" sind die Nagel-Trends des Sommers. Und diese sind auf Social Media überall zu sehen, kein Wunder, dass über Instagram nun auch ein neuer Nagel-Trend auf uns zukommt: Denn Tom Bachik, der auch die Nägel von Selena Gomez und Jennifer Lopez maniküren darf, postete vor wenigen Tagen ein Video von blau schimmernden Nägeln. Inspiriert sind diese von Hailee Steinfields neuem Song "Coast", das ein Liebeslied mit Bezug auf das Meer und die Küste ist. Und in diese Nägel, die so blau schimmern wie das Meer, kann man sich schließlich nur verlieben!

Und so gehen die "Coast Nails":

  1. Nachdem du deinen Nagel vorbereitet hast und einen Base Coat aufgetragen hast, trägst du zwei Schichten eines azurblauen Nagellacks auf.
  2. Versiegle ihn mit einem Top Coat.
  3. Auf die Schwitzschicht trägst du nun ein Chrom-Puder auf, das für den schimmernden Effekt sorgt.
  4. Zum Schluss versiegelst du wieder mit einem Top Coat und nimmst, wenn nötig, die Schwitzschicht ab.

Hier kommen die Produkte, die du für den Look benutzen kannst 🛒:

Nagel-Trend Nail Slugging
Brechen deine Fingernägel ständig ab? Dann kann der Beauty-Trend "Nail Slugging" dein Retter in der Not sein.  Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...