Stranger Things: Jetzt kommen Bücher zur Kultserie

- Wir können die dritte Staffel unserer Lieblings-Netflix-Serie Stranger Things kaum mehr erwarten. Da kommt uns diese News gerade recht: Bald schon gibt es die Sci-Fi-Mystery-Kultserie zum Lesen!

Der Cast von Stranger Things freut sich auf Staffel 3

Wohooo jetzt kommen endlich Stranger Things-Bücher!

Während die Schauspieler, allen voran natürlich Winona Ryder und Millie Bobby Brown, Regisseure und Co. aktuell auf Hochtouren mit dem Produzieren der dritten Staffel von Stranger Things zugange sind, feiern wir den Tweet, den der US-amerikanische Verlag "Del Rey Books" gerade postete. Demnach wird es bald Bücher zur Kultserie geben! Da fällt uns das Warten auf den Startermin, der sich bis auf Februar 2019 verschieben könnte, doch um einiges leichter…

Stranger Things: Darum geht’s in den Büchern

Auch zum Inhalt der Bücher sind bereits einige Details bekannt gegeben worden. Demnach soll Band 1 die Geschichte der Stadt Hawkins in Indiana, wo Eleven und ihre Freunde beheimatet sind, näher beleuchten. Wie ist die grausame „Upside Down“-Welt entstanden? Das können wir wohl bald nachlesen. Terry Ives, die Mutter von Protagonistin Eleven, soll Hauptbestandteil eines weiteren Buches sein. Autorin Gwenda Bond gab diese News ebenfalls via Twitter bekannt.

Buch-Release im Herbst

Während wir auf die dritte Staffel von Stranger Things  schlimmstenfalls noch acht Monate warten müssen, erscheinen die Bücher bereits im Herbst, so versprach der Verlag in dem entsprechenden Tweet. Das dürfte die eingeschworenen Fans der Sci-Fi-Serie freuen und die Wartezeit erträglicher machen.