Stefanie Giesinger: "Ist das Tattoo echt?" - Fans in Aufruhr

Stefanie Giesinger: "Ist das Tattoo echt?" - Fans in Aufruhr

Stefanie Giesinger (24) sorgt mit ihrem neusten Insta-Post für Aufregung. Meint die ehemalige GNTM-Gewinnerin es wirklich ernst?

Stefanie Giesinger
© Getty Images
Meint Stefanie Giesinger es mit diesem Tattoo etwa ernst?

Wir lieben Stefanie Giesingers natürlichen Look. Regelmäßig holen wir uns auf ihrem Instagram-Kanal Inspirationen rund um Mode, Make-up und Beauty. Doch was sehen wir da in ihrem Feed an erster Stelle? Etwa ein Arschgeweih? Fans machen sich Sorgen, dass Stefanie Giesinger einen furchtbaren Trend aus den 90ern aufleben lassen könnte:

Neeein. Bitte bringt diesen Tanga-Trend mit Arschgeweih nicht zurück. Das war schon Anfang 2000 furchtbar und untragbar 🙄 Ich hoffe das ist ein Witz.

Ist das Tattoo echt?

Auf dem Foto sieht man lediglich Stefanies Rücken, ein lilafarbener Tanga blitzt aus einem tiefsitzendem Rock hervor und setzt ein Tribal à la 90's in Szene. War Steffi wirklich beim Tätowierer? Nein. Die 24-Jährige löst das Rätsel auf und erklärt in ihrer Insta-Story, dass ihr Arschgeweih kein Permanent-Tattoo sei, sondern nur für die Zusammenarbeit mit Louis Vuitton entstand.

Obwohl sich auch einige Fans freuten, dass der Trend wieder zurückkommt, dürften die meisten Follower*innen aufatmen.

Du hast ein Arschgeweih 😳 geil..... voll old School 👌🏻 ich bin alt, ich darf das sagen 😋

Es gibt Trends, die sollten niemals zurück kommen 😄 Liebe das Bild aber irgendwie trotzdem!

Verwendete Quelle: instagram.de

Stefanie Giesinger
Die ehemalige „GNTM“-Gewinnerin Stefanie Giesinger offenbarte jetzt, dass sie unter schweren Depressionen leidet. Es ist sogar die Rede von „Suizid Gedanken". Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...