Prinz William und Prinz Harry: Gehen sie nun endgültig getrennte Wege?

Geht diese Aktion von Prinz William und Kate nun zu weit?

Schon seit ein paar Monaten brodelt die Gerüchteküche rund um Prinz Harry und Prinz William. Demnach soll es starke Unstimmigkeiten zwischen den beiden geben. Treibt diese Aktion den Streit nun endgültig auf die Spitze?

© Getty Images Prinz William und Kate hatten gemeinsam mit Prinz Harry und Meghan eine Stiftung. Nun wurden Prinz Harry und Meghan aus der Stiftung gestrichen!

Dass sich Prinz William und Prinz Harry einmal so sehr streiten würden, hätte wohl vor ein paar Jahren noch niemand gedacht. Sie galten als das royale, brüderliche Dream-Team. Doch nach der Hochzeit von Meghan und Prinz Harry veränderte sich offenbar das Verhältnis der beiden Brüder enorm. Die Annahme, die die Briten von Harry, Meghan, William und Kate hatten, dass zwischen den vier alles perfekt harmonieren würde, hat sich wohl geändert. 

Ist Meghan der Auslöser für den Streit?

Als Auslöser für den Streit der Brüder sehen viele die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan. Prinz William soll seinem Bruder gegenüber geäußert haben, dass Meghans Ausstrahlung ein absolutes No-Go für das Königshaus sei. Auch wollen Insider wissen, dass sie für William schon immer ein Dorn im Auge gewesen sei. Dass Prinz Harry solche Aussagen über seine Meghan nicht so stehen lässt, war absehbar. Anstelle einer Aussprache, häuften sich die Meinungsverschiedenheiten und es entfachte sich ein großer Streit zwischen den Brüdern – mit Folgen. 

Umbenennung der gemeinsam gegründeten Foundation bringt den Streit auf die Spitze

Wie der Kensington-Palast vor gut einem Monat bestätigte, werden die royalen Paare nun beruflich endgültig getrennte Wege gehen – dafür sorgen Prinz William und Kate mit einem extremen Schritt. Nicht nur der Austritt von Harry und Meghan aus der royalen Stiftung „The Royal Foundation of The Duke and Duchess of Cambridge and The Duke and Duchess of Sussex“, die die Brüder vor zehn Jahren gegründet hatten, schockierte. Vor allem war es die darauf folgende Umbenennung der Stiftung in „The Royal Foundation of The Duke and Duchess of Cambridge“, die Prinz William veranlasste. So wurden Prinz Harry und Meghan einfach aus dem Namen der Stiftung gestrichen. 

Werden die Vier nun nicht mehr gemeinsam auftreten?

Darüber müssen wir uns keine Sorgen machen. Wie der Palast berichtet, werden Prinz Harry und Prinz William mit ihren Frauen wohl auch nach dem Vorkommnis weiterhin zusammen in der Öffentlichkeit auftreten – auch andere Projekte werden zusammen weiterlaufen. Ob sich die beiden Prinzen bald wieder zusammenraufen? Wir können es nur hoffen. 

Meghan Markle Frau von Prinz Harry
Bekannt wurde sie durch die Serie Suits, seit Verkündung ihrer Verlobung mit Prinz Harry kennt sie die ganze Welt: Meghan Markle. Keine Schauspielerin wurde in diesem Jahr so oft gegoogelt wie Prinz Harrys Ehefrau. Wo ist Meghan aufgewachsen, wie hat... Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...