GNTM 2019: Bleibt Heidi Klum ganz alleine in der Jury?

- Jury wechsle dich: Die Bewerbungsphase für die neue Staffel von GNTM läuft, doch die Jury rund um Model-Mama Heidi Klum scheint noch nicht ganz zu stehen. Die größten Fragen derzeit: Kommt Thomas Hayo doch zurück? Was wird aus Michael Michalsky? Und wird die Jury um ein weiteres Supermodel verstärkt – oder bleibt Heidi am Ende doch allein? Wir verraten euch alle Infos! 

GNTM Jury

Thomas Hayo verabschiedet sich aus der GNTM-Jury

Thomas Hayo: Ausstieg bei GNTM

Gerade erst scheint die 13. Staffel Germany's next Topmodel Siegerin Toni vorbeigegangen, da gibt es auch schon die ersten News zu Staffel 14. Und die hat es in sich: Jurymitglied Thomas Hayo wird die Show im kommenden Jahr verlassen, wie er jetzt auf seinem Instagram-Account in einem langen Statement verkündete:

 "Die letzten 8 Jahre mit meiner GNTM-Familie. Was für eine atemberaubende Reise das war! So viele coole junge Frauen, die ich auf ihrem Weg zu sich selbst und bei ihrer Karriere ein kleines Stück begleiten durfte", schreibt er. Weiter bedankt er sich darin natürlich bei seinen Jury-Kollegen Heidi Klum und Designer Michael Michalsky sowie seinen Fans. 

"Bei aller Freude über die vergangenen Jahre habe ich allerdings auch gemerkt, dass es jetzt für mich an der Zeit ist, erst einmal eine GNTM Pause einzulegen und neue Wege zu gehen. Die Produktion nimmt immer einen großen Anteil meines Jahres in Anspruch, so dass sich bei mir alles immer mehr um GNTM drehte." Nun widmet sich Hayo anderen Themen. "Ich möchte aber Dinge, die ich lange vernachlässigt habe, wieder stärker in den Fokus meiner Aktivitäten rücken. Mein New Yorker Leben, meine dortigen Freunde und viele Projekte, die mir am Herzen liegen, sowohl für meine Werbekunden, als auch in Sachen neue Abenteuer im TV Bereich." 

Kommt Thomas Hayo zurück?

Bleibt allerdings fraglich, was Thomas Hayo mit seiner "Pause" meint - einen kompletten Rücktritt? Fest steht, in der kommenden Staffel müssen sich Heidi Klum und Michael Michalsky sich wohl ein neues Jury-Mitglied suchen. Ob wohl Wolfgang Joop sein Comeback feiern wird? Komplett auf Thomas Hayo müssen wir aber wohl trotzdem nicht verzichten: "Natürlich bleibe ich der GNTM-Familie eng verbunden, aber in welcher Rolle und wann, wird sich mit der Zeit ergeben." 

Heidi Klum kündigt Veränderung des Show-Konzeptes an

Kurz nach der Veröffentlichung von Thomas Hayos Statement auf Instagram äußerte sich auch Chef-Jurorin und Modelmama Heidi Klum. In einem Repost kündigte sie eine Veränderung des Showkonzeptes an: "Dein Ausstieg zwingt mich dazu umzudenken, neue Seiten aufzuziehen und am GNTM-Konzept zu feilen." 

Update: Thomas Hayo bleibt doch im Gespräch – und dieses Supermodel soll auch dabei sein

Die News rund um die neue Staffel von GNTM 2019 überschlagen sich derzeit: Nach dem angekündigten Ausstieg von Thomas Hayo ist der Creative Director laut der Bild-Zeitung nun wohl doch wieder dabei – als Gast-Juror. Auch um Jury-Liebling Michael Michalsky ranken sich die Gerüchte. Wie die Bild berichtet, soll der Designer sich wieder hauptsächlich seiner Mode widmen wollen, der neuen Staffel aber ebenfalls als Gast-Juror zur Verfügung stehen. Was ProSieben wohl auch mehr als gelegen kommt, denn laut dem Blatt wünschen sich die Verantwortlichen bei ProSieben mehr weibliche Kompetenz in der Jury. Angeblich soll Topmodel Nadja Auermann im Gespräch sein. Bestätigt wurde das gegenüber "Bild" allerdings bisher nicht.

Wird Heidi nun alleine die Jury leiten?

Laut neuen Insider-Informationen der "Bild", soll es im kommenden Jahr sogar eine komplett neue Jury-Regelung geben. Aus Kreisen der GNTM-Produktion wir verlautet, dass Heidi Klum ein neues Format wagen und keine feste Jury mehr einplanen wird. Hochkarätige Gast-Juroren sollen nun den "Meeedchen" beistehen, GNTM aber nach wenigen Folgen wieder verlassen. Heiß gehandelt werden derzeit der Designer Philipp Plein und Star-Fotografin Ellen von Unwerth. Auch Thomas Hayo soll wieder dabei sein – dieses Mal möchte er aber offenbar eine flexible Position bei "Germany's Next Topmodel". Natürlich dürfen auch Heidis Lover Tom Kaulitz und sein Zwillingsbruder Bill nicht auf dieser Liste fehlen. Bestätigt wurden auch diese Gerüchte bisher noch nicht. Fest steht aber, dass Heidis Papa und Manager Günther Klum gegenüber der "Bild" einige Änderungen am Show-Konzept zusicherte. Bleiben wir also weiter gespannt!