Mit diesen rührenden Worten verabschiedet sich Emilia Clarke

Es ist passiert. Die letzte "Game of Thrones"-Folge wurde nun ausgestrahlt und alle Fans sind außer sich. Zum einen, weil ihnen das Finale nicht gepasst hat, zum anderen wegen der Tatsache, dass es nie wieder eine neue Folge von GoT zu sehen gibt. Auch Emilia Clarke fällt der Abschied schwer. Mit diesen herzzerreissende Worten verabschiedet sie sich nun auf Instagram! 

Die letzte Folge von "Game of Thrones"

Eine große Ära geht nun zu Ende! In der Nacht von Sonntag auf Montag ist die allerletzte Folge der erfolgreichen US-amerikanischen Serie "Game of Thrones" erschienen. Insgesamt wurden acht Staffeln gedreht – acht Jahre, die die Darsteller zu einer großen Familie zusammenwachsen ließ. Emilia Clarke, "Daenerys Targaryen", hat alle Folgen überlebt (die Serie ist für ihre brutalen Hinrichtungen und Tode bekannt). Nun hat die hübsche Schauspielerin rührende Worte für den Abschied gefunden und postete ein herzzerreißendes Gruppenfoto von der "Game of Thrones"-Crew. 

„Die richtigen Worte zu finden, um das auszudrücken, was ich eigentlich sagen möchte, hat mich sehr überwältigt. Die Worte fühlen sich so klein an, im Vergleich zu dem, was die Show für mich und Dany bedeutet hat. Das Drachenmutter-Kapitel hat mein Erwachsenenleben beeinflusst. Diese Frau hat mein Herz ergriffen. Ich habe in der Flamme des Drachenfeuers geschwitzt und sehr viele Tränen auf die geworfen, die unsere Familie früh verlassen mussten, und mein Hirn ausgerissen, um Khaleesi und die meisterhaften Worte, Taten und Namen, die mir gegeben wurden, gerecht zu werden. "Game of Thrones" hat mich als Frau, als Schauspielerin und als Mensch geprägt. Ich wünschte nur, mein geliebter Vater wäre jetzt hier, um zu sehen, wie weit wir geflogen sind. Aber euch, meinen bezaubernden Fans, habe ich besonders viel zu verdanken! Eure Treue, die schon vor meiner Platinblonden Perücke bestand, meinen Traum erfüllt und meinen Charakter geprägt hat. Ohne euch gäbe es kein Uns. Und nun ist unsere Zeit zu Ende“. 

Wir sind total gerührt und freuen uns auf die neuen Projekte, in denen wir zukünftig die hübsche Britin zu sehen bekommen werden!

Lade weitere Inhalte ...