Duchess Catherine am St. Patrick's Day und die Frage: Wird es ein Mädchen?

So selten man Duchess Catherine zu Beginn ihrer Schwangerschaft zu Gesicht bekam, umso häufiger darf man jetzt ihren Umstandsmoden-Stil bewundern. Am St. Patrick's Day kam die Duchess in einem braunen Mantel und süßer Kopfbedeckung zum Empfang des ersten irischen Batallions. Seht im Video, wie hübsch Duchess Catherine an der Seite ihres Mannes aussah.

Duchess Catherine und Prinz William am St. Patrick's Day

Schon während ihrer ersten Schwangerschaft bewies Duchess Catherine stets ein gutes Gespür für Outfits. Auch jetzt zeigt sie, wie Aristokraten-Schwanger geht. In einem braunen Catherine Walker-Mantel übergab die Herzogin von Cambridge den obligatorischen Strauß Klee an das erste irische Batallion. Diese Tradition reicht bis ins Jahr 1901 zurück und wird seitdem vom britischen Königshaus gepflegt.

Welcher Prinz passt zu mir?

Geburtstermin der Herzogin

Bis zur Geburt des Adelspross ist es noch etwas hin und wir hoffen noch ein paar mehr Looks der schwangeren Duchess präsentiert zu bekommen. Der Geburtstermin ist erst im April und Catherine soll übrigens beim Shoppen von rosa Babykleidung gesehen worden sein. Vielleicht kommt ja zu Ostern eine kleine Prinzessin auf die Welt.

Wäre ich eine gute Mutter?

Umstandskleider in cool
Rosie Huntington Whiteleys SchwangerschaftslookUmstandskleider sind längst nicht mehr jene sackartigen, quietschbunten Stil-Verbrechen von einst. Wir wissen mittlerweile, dass wir auch schwanger schick aussehen können. Und h...

 

Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...