Carolin Kebekus privat: Das müsst ihr über den Star wissen!

Sie ist wahrscheinlich Deutschlands beliebteste Komikerin, eine der wenigen Frauen, die sich in der von Männern dominierten Comedy-Szene durchgesetzt hat: Carolin Kebekus (39), die AlphaPussy. Rebellisch, herrlich unverblümt, wunderbar respektlos und gerne auch vulgär – was ihre Fans an Carolin Kebekus lieben, liefert ihren Kritikern Munition für ausführliche Shitstorms. Dass ihr Humor nicht bei jedermann gleich gut ankommt, stört die Kölnerin aber nicht. Carolin Kebekus macht einfach, was sie für richtig hält und was ihr selbst Spaß macht: bei Fernsehauftritten genauso wie auf Tour. Weitere Infos und Einblicke in ihr Privatleben bekommt ihr hier!

© Getty Images

Was soll man dazu noch sagen? Keine Bange, Carolin Kebekus fällt garantiert ein deftiger Spruch ein.

Carolin Kebekus und ihr Privatleben

Carolin Kebekus kommt übrigens aus der gleichen Stadt wie Heidi Klum: Sie wurde am 9. Mai 1980 in Bergisch Gladbach geboren. Aufgewachsen ist Carolin Kebekus aber in Köln, wo sie auch heute noch lebt. Sie trägt den Karneval im Herzen und gewissermaßen auch auf der Zunge. Nicht nur ihre Sprüche sind legendär, Carolin Kebekus ist auch eine begnadete Musikerin: Bewiesen hat sie das in der Band "De Imis" und im Kabarett-Duo "2 Zimmer, Küche, Diele, Bad".

Carolin Kebekus und ihre Karriere 

Es war einem Zufall und Hugo Egon Balder zu verdanken, dass Carolin Kebekus beim Fernsehen landete. Während eines Praktikums bei der Sendung "Freitag Nacht News" sprang sie bei einem Sketch für einen verhinderten Schauspieler ein – und ist seitdem auf allen Kanälen gern gesehen. Unter anderem spielte die Kölnerin in "Was guckst Du?!", "RTL Comedy Nacht" und "Broken Comedy" mit. Legendär sind außerdem ihre Auftritte als Moderatorin des Deutschen Comedypreises, den sie fünf Mal in Folge gewann.

Ein echtes Highlight in ihren Shows sind die Parodien bekannter Songs, die Kebekus mit aktuellen Themen neu interpretiert. Nazi, Frauke Petry, die Kirche: Mit Melodien für Millionen bekamen sie alle ihr Fett weg. Ja, Frau Kebekus bezieht Stellung. Und das gefällt nicht jedem. Der WDR hat ihr einen kritischen Rap aus der Sendung gestrichen: In "Dunk dem Herren" thematisierte sie den sexuellen Missbrauch in der Kirche.

Carolin Kebekus und ihr Erfolg mit "PussyTerror"

Ihren absoluten Durchbruch feiert Carolin aber mit ihrem Soloprogamm "PussyTerror", welches zum ersten mal 2011 Premiere feierte. Die Show kam so gut an, dass der WDR kurzerhand Carolin eine eigene Serie anbot, die seit 2015 ausgestrahlt wird. In der Show "PussyTerror TV" lästert und scherzt Carolin mit ihren Studiogästen über die Gesellschaft. Sehr unterhaltsam! 

 

© Getty Wer ist eigentlich diese Helene Fischer? Carolin Kebekus ist viel atemloser ...

Carolin Kebekus und ihr Video zu "Viva la Menstruation"

In der aktuellen Staffel ihrer Sendung "PussyTerror TV" sorgte Carolin Kebekus mit einem satirischen Musikvideo für Schlagzeilen. In "Viva la Menstruation" besingt die Kölnerin im Stil á la Rammstein die Periode der Frau – eine Ode zusagen, die darauf aufmerksam machen soll, dass die weibliche Regelblutung zur Normalität gehört, und nicht mehr als unangenehmes Thema unter den Teppich gekehrt werden sollte.

Mehr zu Thema findet ihr übrigens hier!

Ist Carolin Kebekus verheiratet?

Ihr Privatleben gehört nur ihr: Carolin Kebekus zieht notfalls sogar vor Gericht, um es zu schützen. So hatte das Onlineportal koelnreporter.de Mutmaßungen über eine Beziehung der beliebten Komikerin berichtet, was Kebekus zunächst untersagen ließ. Das Oberlandesgericht wies die Klage in nächster Instanz jedoch ab mit der Begründung, dass das Gericht sogar von einer Ehe Kebekus' ausgehen müsse. Ist das der Mann von Carolin Kebekus? Auch Schmuse-Sänger Max Mutzke gilt als enger Vertrauter der Comedy-Queen. 

Carolin Kebekus auf Instagram

Auf Instagram teilt die Kölnerin, die sich sonst sehr bedeckt hält, viele Momente ihrer Arbeit als Performerin – aber auch kleine Einblicke in ihr privates Leben gewährt sie ihren Fans ab und an. Ob im Urlaub in Portugal oder verschnupft im Bett: Diese Fotos lieben ihre Follower am meisten! 

Carolin Kebekus auf Tour: Erlebt die Komikerin live

Wer die freche Komikerin live erleben möchte, muss schnell sein! Denn: Sobald Carolin auf Tour geht, sind die Tickets schnell vergriffen. Mit ihrer neusten Tour "Carolin Kebekus - PussyNation" geht die 39-Jährige vom 05.09.2019 bis zum 28.03.2020 auf Tour. Stationen sind unter anderem München, Graz und Wien. Tickets bekommt ihr ab 34 Euro.

 

Wer darüberhinaus Lust hat, Kebekus in vollster Action zu erleben, kann bei den Aufzeichnungen der WDR-Show "Carolin Kebekus PussyTerror TV" dabei sein. Ganze acht neue Folgen werden ab dem 30. Mai 2019 immer Donnerstags im WDR ausgestrahlt. Tickets gibt es ab 22 Euro. 

alvaro-soler
Álvaro Soler ist der neue Hottie bei "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert 2019" – wir verraten euch alles, was ihr über den Sänger wissen müsst! Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...