Carmen Geiss: Schock! "Ich hätte blind sein können"

Carmen Geiss: Schock! "Ich hätte blind sein können"

Da hat Carmen Geiss Glück im Unglück gehabt: Weil der Millionärin ein böser Fehler unterlaufen ist, wäre sie beinahe erblindet. Was ist passiert?

In der letzten Doppelfolge von  "Die Geissens – eine schrecklich glamouröse Familie" auf RTLZWEI sind Carmen (56), Robert (57), Shania (17) und Davina (18) Geiss gerade in Miami angekommen – doch dort lief es alles andere als rund für die Familie. Während Robert von seiner Jacht aus eine Schießerei beobachtete, wachte Carmen nach einer Partynacht mit einem stark geschwollenen und entzündeten Augen auf. Schuld daran war ein ganz bestimmter Fehler, den die Millionärin vor etwa zwei Monaten gemacht hat.

Carmen Geiss: Fast erblinded

Nachdem Carmen also mit höllischen Schmerzen aufgewacht ist, machte sich die ganze Familie große Sorgen. Doch Robert und Shania waren nicht gerade hilfreich – zumindest laut Tochter Davina. Carmen bräuchte in so einer Situation eine Person, "die normal ist, nicht so stressig". Deshalb war es auch Davina, die Carmen schließlich zum Arzt fuhr. Doch was da ans Licht kam, schockierte die 56-Jährige:

Die Ärztin hat mir gesagt, ich hätte blind sein können

, so Carmen nach ihrem Besuch beim Doc.

Carmen Geiss: Kontaktlinse im Auge vergessen

Der Grund: Die 56-Jährige hatte eine Kontaktlinse in ihrem Auge vergessen und immer wieder neue eingesetzt – und das über zwei Monate lang! Das führte letztendlich zu einer schmerzhaften Augenentzündung.

Da waren so viele Bakterien im Auge

, erzählte Carmen bestürzt. Doch die Millionärin hat Glück im Unglück gehabt: Einen Tag später ging es ihr schon wieder besser und das Auge verheilte. Hoffen wir, dass Carmen ab jetzt lieber zweimal überprüft, ob sie ihre Kontaktlinsen wirklich rausgenommen hat! 

Auch spannend:

Carmen Geiss: Fans sind besorgt! Sie meldet sich aus dem Krankenhaus

Robert und Carmen Geiss: Bitter! Sie wurden eiskalt hintergangen

Carmen Geiss: Riesen-Shitstorm für Tochter Davina

Verwendete Quelle: RTLZWEI

Carmen Geiss
Eigentlich wollte Carmen Geiss (56) nur ein schönes Familienfoto teilen, doch ihren Fans fiel ein Detail besonders negativ auf... Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...