Ausraster bei „Die Höhle der Löwen 2018“: Riesenkrach unter den Investoren sorgt für Aufsehen!

- Spannende Start-Ups, gigantische Deals – und ein riesiger Streit zwischen den Investoren: Die fünfte Folge der neuen Staffel von "Die Höhle der Löwen" verspricht, besonders spannend zu werden! Wer seine Krallen so richtig ausfährt, lest ihr hier! 

Die-Höhle-der-Löwen-Folge-5

In Folge 5 von "Die Höhle der Löwen" kommt es zu einer großen Streiterei! 

Die Höhle der Löwen: Was passiert in Folge 5?

Eins ist sicher: Die heutige Folge der Erfolgs-Unterhaltungsshow "Die Höhle der Löwen" wird brisant! Denn: Es kommt es zu einem hitzigen Streit zwischen den Investoren. Besonders Carsten Maschmeyer ist dabei nicht zu halten! Der Unternehmer gerät bei dem Streit so in Rage, dass sogar Schimpfwörter fallen werden!

Eklat in Folge 5

Doch was genau war im Vorfeld passiert, das die "Die Höhle der Löwen"-Juroren so auf die Palme gebracht hat? Während DHDL-Juror Ralf Dümmel seine Freude kaum in Grenzen halten kann, sehen wir Jury-Kollegen Carsten Maschmeyer im Teaser zur heutigen Folge komplett ausrasten. Der Partner von Schauspielerin Veronica Ferres erhebt in der fünften "Die Höhle der Löwen"-Folge schwere Vorwürfe gegenüber seinen Mitstreitern.

"Das war absolute scheiße, was ihr da gemacht habt!",

schreit der Investor während einer Diskussion. Was genau zwischen den Unternehmern passiert ist? 

Die Höhle der Löwen Folge 5 Teaser

Im Teaser für Folge fünf, die am 02.10.2018 um 20:15 auf VOX ausgestrahlt wird, bekommt man bereits erste Einblicke in den Streit – welchen Grund es dafür gibt, bleibt jedoch offen. Ob der Ausraster von Carsten Maschmeyer somit auch der Startschuss für einen weiteren, riesigen Streit zwischen den Investoren sorgen wird? Das sehen wir heute Abend! 

Weitere spannende Geschichten gefällig? Das könnte euch auch interessieren!

Die Höhle der Löwen 2017

Babylon Berlin: Hier findet ihr die Stars der Serie auf Instagram!

Gute Filme: Über 80 Vorschläge für euren Film-Abend!