Anti-Valentinstag: So feiern wir ihn als Single!

Am Valentinstag alleine sein? Nichts lieber als das! Denn diesen verhassten und/oder geliebten Tag als Single zu feiern, bringt viele Vorteile mit sich. Niemand sieht uns, wenn wir mit der Schlamm-Maske aussehen, als seien wir dem letzten Horrorfilm entsprungen. Niemand schaltet die Spice Girls aus, wenn wir mitsingend auf dem Bett rumhüpfen – und niemand meckert über die viel zu süße Torte, von der wir uns gleich zwei Stück reinziehen. Noch mehr Inspirationen für den Anti-Valentinstag? Bitte hier entlang.

© Thought Catalog/Unsplash Single? Egal! So überstehen wir den Valentinstag!

1. Filme ansehen, die jedes männliche Geschlecht hassen würde

Ihr seid Single? Glückwunsch, denn ihr müsst euch bei niemandem für die schnulzigen Filme entschuldigen, bei denen Hunde ihre Besitzer überdauern und auch nach ihrem Tod immer noch an den Bahngleisen auf sie warten. Und erst recht nicht für die Tränen, die ihr dabei verdrückt. Check! Wir haben uns direkt den kostenlosen Amazon Prime Testmonat geholt und ziehen uns so viele Schmonzetten rein, wie nur möglich!

2. Sich samt der Gesichtsmaske vor dem eigenen Spiegelbild erschrecken

Zu einer richtig gelungenen Me-time gehört eine vernünftige Gesichtsmaske. Danach fühlen wir uns direkt erfrischter, ausgeglichener und schöner. Blöd nur, dass wir mit einigen Masken aussehen, als seinen wir die Inkarnation des Teufels in Person. So zum Beispiel mit unserer allerliebsten "Totes Meer Schlamm-Maske". Die Gruselstunde zahlt sich allerdings aus: Umso schöner sind wir, wenn die Maske runter gewaschen wurde. Denn die enthaltenen und nährenden Mineralien und Antioxidantien sorgen dafür, dass die Haut reiner, faltenfreier, ausgeglichener und vor allen Dingen geschützter ist. Cool!

3. Die Musik auf volle Lautstärke drehen und zu den Spice Girls mitsingen

Noch so ein netter Vorteil vom Singledasein: Niemand schnackt euch in euren Musikgeschmack rein. Nutzt also die Single-Zeit, um all eure vorzeigbaren und auch nicht so vorzeigbaren Geschmäcker in Sachen Mukke vollkommen auszuleben. Spice Girls? Machen wir lauter denn je. Ed Sheeran? Selbst unsere Nachbarn werden am Valentinstag mitsingen können. Jucheee! Übrigens: Amazon Music ist genau so gut wie Spotify und hier können wir uns zum kostenlosen Probemonat anmelden

4. Unsere Haut durchdoktern bis der Arzt kommt

Einen Vergrößerungsspiegel in die Hand, ins gute Licht setzen und die Gesichtshaut so lange abscannen, bis jede noch so kleine Pore gecheckt wurde. Wer dabei die unangenehmen "Black Heads" (schwarze, verstopfte Poren) findet, der kann sie gleich wegsaugen. Und zwar mit dem allseits beliebten und hoch gelobten Porenreiniger! Der zieht die Verstopfungen regelrecht aus der Haut raus und sorgt für einen feinen und ebenmäßigen Teint. Hier für ca. 31 Euro kaufen, und hier alles über die Anwendung lesen.

5. Sich darüber freuen, dass man nicht enttäuscht werden kann

Ratet mal, wie viele Frauen in einer Beziehung am Valentinstag trotz eigener Bekundungen, dass sie da gaaaar keinen Wert drauf legen, dennoch insgeheim hoffen, ihr Freund würde ihnen etwas schenken und am Ende nichts bekommen. Also: Glückwunsch zum Single-Dasein, eine Enttäuschung bleibt euch nämlich erspart!

6. Ausgehen und andere Singles kennenlernen

Der 14. Februar ist der richtige Tag, um in eine Kneipe zu gehen, mit anderen Singlefreundinnen zu trinken und dabei die Singlemänner zu beobachten... Euer liebster Drink laut Sternzeichen? Lest ihr hier.

6. Ohne nerviges Schnarchen bis in die Puppen auspennen

Wir können heute Nacht, wie jede Nacht, in unserem Bett schlafen, ohne dass jemand nebenan schnarcht oder die Decke klaut. Wir Glücklichen!

7. Auf zum "Ex-Boyfriend Bonfire

Das perfekte Valentinstags-Ritual für alle Singles: Das "Ex-Boyfriend-Bonfire", das Jennifer Aniston und Co. einst in der Serie "Friends" zelebrierten. Einfach das Zeug, das einen noch an den Ex-Freund erinnert, verbrennen. Soll reinigend wirken. Geht natürlich nur auf dem Land auf öffentlich-genehmigten Feuerstellen, eh klar!

10 Sätze, die Single-Frauen nicht mehr hören wollen
Wir brechen erneut eine Lanze, eine Lanze für die Ladys da draußen, denen sich das Liebesglück stetig verweigert, die aber dennoch ganz umwerfend sind. Nicht genug, dass man sich mit verliebten Pärchen im Freundeskreis herumschlagen muss, man muss... Weiterlesen

8. Eine "Anti-Valentins-Party" schmeißen: Galentine`s

Also, holt die Partyhüte raus und ladet eure Freunde zum Anti-Valentinstag ein. Für alle Ladies ist der Galentine's genau das Richtige: die etwas andere Alternative zum Valentinstag, die sich aus den englischen Wörtern "gal" (Mädel) und "Valentine's" zusammensetzt, wird in Amerika am 13. oder 14. Februar gefeiert und erfreut sich auch bei uns immer größerer Beliebtheit. Am Galentine's könnt ihr den ganzen Trubel rund um den Valentinstag getrost vergessen, denn dieser Feiertag steht ganz im Zeichen eurer Frauenfreundschaften. Egal ob ihr mit euren Freundinnen feiern geht, einen gemütlichen DVD-Abend verbringt oder euch im Spa verwöhnen lasst: Der Galentine's gehört den Frauen in eurem Leben!    

Hier haben wir etwas Food-Porn - leckerer als jeder Typ, zur Inspiration... Und die passende Playlist kommt hier:

9. Endlich lästige Aufgaben erledigen

Wer am 14. Februar seine Steuererklärung macht, hat sicherlich wenig Spaß dabei. Wer aber am 15. Februar allen verliebten Kollegen und Freunden erzählen kann, dass er schon jetzt die verhasste Steuererklärung gemacht hat, hat eine ganze Menge Spaß dabei!

Happy Valentine's Day!

Lade weitere Inhalte ...