Teddyfell Mäntel: Trend im Herbst 2017

- Der Herbst wird kuschelig und zwar mit Teddyfell-Mänteln aus gemütlichem Kunstfell. Blogger lieben die kuscheligen Teile schon lange und insbesondere der Teddyfell-Mantel von Monki war bei Instagram schon in der letzten Saison der absolute Star. Klar, dass er sofort ausverkauft war - doch jetzt holt Monki den beliebten Teddyfell-Mantel zurück in die Shops. Wer einen ergattern will, sollte schnell zuschlagen - oder sich von unseren weiteren Shopping-Ideen inspirieren lassen. Wir zeigen euch hier nämlich noch mehr kuschelige Mäntel aus Kunstfell, mit denen ihr die kalten Temperaturen stylisch und vor allem kuschelig warm übersteht.

Teddyfell Mantel von Mantel

Der Mantel in Schaffell-Optik von Monki erobert Instagram und ist aktuell für rund 70 Euro im Onlineshop erhältlich!

Teddyfell-Mantel von Monki

Auch Stefanie Giesinger ist Fan des langen Monki-Mantels in Schaffell-Optik. Ein ähnliches Modell hat Monki nun wieder zurück in die Shops geholt und erste Größen sind schon vergriffen. Wer im Onlineshop kein Glück mehr hat, kann es auch bei Asos versuchen - dort ist der Monki Teddyfell-Mantel ebenfalls für knapp 70 Euro erhältlich! Aber auch viele andere Onlineshops bieten inzwischen Fellmantel-Varianten - ob kurz oder lang, knapp oder oversized geschnitten - es findet sich garantiert für jeden ein passendes Teddyfellmatel-Modell.

Instagram-Star Caro Daur trägt natürlich auch schon Teddyfell-Mantel - sie trägt ein bodenlanges Modell von Max Mara, das in dieser Saison einfach überall zu sehen war. Nicht nur die braune Variante ist bei Instagram-Stars und Bloggern beliebt, auch der Teddyfellmantel von Max Mara in Rot ist heiß begehrt!

Teddyfell-Mäntel gibt es jetzt in unzähligen Varianten und Ausführungen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem dieser Modelle? Mittlerweile ist das Kunstfell außerdem so beliebt, dass es sich auch auf Accessoires, Taschen oder Schuhen wiederfindet.