Statement Ohrringe: Diese drei Trends müsst ihr kennen

Statement Ohrringe sind zurück! Während es in den letzten Monaten eher ruhig an unseren Lauschern zuging, wollen wir es jetzt so langsam aber sicher wieder krachen lassen. Wir stellen euch drei Ohrring-Trends vor, an denen ihr nicht vorbei kommt.

Statement-Ohrringe-Teaser

Drei Trends, die wir jetzt an den Ohren tragen

Zurückhaltung adé! Wir gehen jetzt aufs Ganze – zumindest wenn es um Ohrringe geht. Da kann das Outfit noch so basic sein, mit Statement Ohrringen werten wir jetzt unsere Looks auf. Mehr ist mehr, befinden wir, und feiern die neuesten Trends in Sachen Statement Ohrringe! Bei den Runwayshows für Herbst und Winter 2018/19 im Frühjahr waren die auffälligen Teile überall zu sehen: Saint Laurent zeigte sie, bei Prabal Gurung hingen sie bis auf die Schultern, bei Marni reichten sie sogar bis tief unter das Schlüsselbein. Die extravaganten Formen bleiben uns also auf jeden Fall noch ein Weilchen erhalten. Wir stellen euch drei schöne Trends vor, die wir schon jetzt feiern.

Gold is Bold

Gold, gold, gold ist alles, was wir jetzt an den Ohren tragen wollen! Und dabei darf es ruhig opulent zugehen. Kugeln, geometrische Formen, Hoops, Fächer, Muscheln oder große Hänger – Hauptsache es glänzt golden und strahlt an den Ohren. Das schöne an diesem Trend: Er lässt sich super mit unserer Garderobe vereinbaren. Goldene Statement Ohrringe unterstreichen Keypieces deines Kleiderschranks, stehlen ihnen aber nicht die Schau. Und das Beste daran: Gold sieht immer hochwertig aus. Du brauchst also kein Vermögen für deine Statement Ohrringe auszugeben. Bei den Retailern findet man schon jetzt sehr schöne Exemplare. Wir haben uns schon das eine oder andere gesichtert!

Gesicht am Ohr

Erhältlich ONLINE

Trägt die wirklich ein Gesicht am Ohr? Im letzten Jahr schon erspähten wir in unseren Instagram-Feeds plötzlich vereinzelt Gesichter. Aus filigranem Gold. An Ohren. Muss das so? JA! Und wie! In diesem Jahr ist an dem Trend kein Vorbeikommen, denn auch die großen Ketten sind auf den stylischen Trendzug aufgesprungen und bieten die coolen Statement Ohrringe in Gesichtform. Vorlage war hierfür der modernistische Face Paint Look von Picasso, besonders schöne Arbeiten haben wir bei der Hamburger Schmuckdesignerin Nina Kastens entdeckt. 

Strich für Strich: Dieser neue Ohrring-Trend erobert gerade Instagram

Auf Instagram und Pinterest breitet sich gerade ein Trend aus, der unsere Ohren zu wahren Kunstwerken macht: Ohrringe in Form von Strichzeichnungen oder „One-Line-Drawings“ erobern das Netz - und lassen unser Modeherz höher schlagen. Wo ihr die schönsten Exemplare bekommt, verraten wir euch hier.
Diese Ohrringe sind wahre Kunstwerke
Artikel lesen

Pop of Colour

Alle Farbminimalisten unter euch müssen jetzt stark sein. Denn an knalligen Shades an den Ohren führt in diesem Sommer nichts vorbei. Rot, Blau, Gelb und sogar Grün – so setzen wir jetzt Statements. Monochrome Black and White-Looks bekommen damit exotische Farbtupfer, spannend ist auch der Mix verschiedener Töne. Tasseln oder Perlenquasten erstrahlen jetzt in diesen knalligen Nuancen und verleihen deinem Look so in Nullkommanichts ein stylisches Upgrade. 

So stylst du Statement Ohrringe

Statement Ohrringe stehen für sich und dulden auch keine Konkurrenz neben sich. Das heißt, du solltest dazu ein eher minimalistisches Styling wählen. Der No-Make-up-Look eignet sich ebenso perfekt dazu wie ein lockerer Pferdeschwanz oder ein streng gebundener Dutt. Asymmetrische Tops, ein Carmen- oder U-Boot-Ausschnitt, Off-Shoulder-Blusen und schlichte Shirts lassen den Statement Ohrringen ihren Raum.