Schuhtrend 2022: 3 Modelle, die zu jedem Sommerkleid passen

Schuhtrend 2022: 3 Modelle, die zu jedem Sommerkleid passen

Du bist auf der Suche nach Schuhen, die einfach zu jedem Kleid passen? Hier kommen unsere Tipps.

Der Sommer steht vor der Tür und wir können es kaum abwarten, uns in unsere schönsten Kleider, Röcke, luftigen Hosen und T-Shirts zu werfen. Gerade Ersteres steht ganz oben auf unserer Liste, denn Kleider lassen sich ziemlich einfach kombinieren. Dadurch, dass sie nur ein Kleidungsstück sind, müssen wir uns in den meisten Fällen nicht großartig viele Gedanken über Oberteil und Unterteil machen. Dennoch geben weitere It-Pieces jedem Dress das gewisse Extra. So können Schmuck, Taschen und Schuhe jedes Outfit komplettieren und vervollständigen. Doch gerade bei Schuhen ist die Auswahl endlos. Wenn es morgens mal schnell gehen muss, möchten wir ungern alle Möglichkeiten ausprobieren, sondern würden am liebsten einfach in ein Model reinschlüpfen, bei dem wir uns sicher sind, dass es immer stylisch zum Kleid aussehen wird und zu jedem Anlass passt. Wie gut, dass wir dir heute genau solche Treter vorstellen möchten.

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Modetrends 2022: In vs. Out im Frühling - Diese Lederjacken sind in, diese nicht

Diese Modelle schummeln kleine Frauen sofort größer

Diese H&M Bluse unter 25 Euro gehört in jeden Kleiderschrank

1. Sneaker

Du glaubst, dass Sneaker nur gut zur Joggingshose oder Jeans passen? Dann hast du dich geirrt, denn die sportlichen Treter lassen sich auch hervorragend zum Kleid kombinieren. Gerade für einen entspannten Shopping-Tag mit der besten Freundin oder Lunch Date mit dem Boyfriend sind Turnschuhe die perfekten Begleiter zum Dress. Sie geben deinem Outfit einen casual Look und sind zudem super bequem (wenn du denn das perfekte Modell für dich gefunden hast.)

2. Boots

Auch Boots und Kleider sind eine sichere Kombination, mit der du nichts falsch machen kannst. Ob bei Regen oder frühlingshaften Wetter, Boots lassen dein Kleid direkt edler und hochwertiger wirken. Am besten greifst du zu einem naturfarbenen Modell wie Schwarz, Braun oder Weiß. Diese Farben passen zu den meisten Kleidungsstücken und du kannst sie ohne großes Bedenken direkt ausführen.

3. High Heels

Natürlich dürfen die Klassiker zum Kleid nicht fehlen. High Heels wie Pumps, Strappy Heels oder Slingbacks lassen sich einfach immer zu Dresses kombinieren. Je nach Absatzhöhe und Farbe des Modells kannst du dein Outfit eher sexy, elegant oder verspielt aussehen lassen. Besonders bequem sind High Heels mit Blockabsatz. Diese schenken dir im Nu einige Zentimeter dazu und sind aufgrund des dicken Absatzes auch sehr bequem im Alltag.

Dir fehlen noch einige Modelle in deinem Schuhschrank? Hier kannst du unsere Favoriten nachshoppen:

Für welches Schuhmodell du dich auch immer entscheidest, wichtig ist, dass du dich darin wohlfühlst und es sich um Treter handelt, die auch wirklich bequem sind. Es gibt nämlich nichts Schlimmeres, als den ganzen Tag in Schuhen zu verbringen, die bei jedem Schritt für Schmerzen sorgen.

Verwendete Quellen: instagram.com

Frau trägt Leggings mit Schuhen
Du hast große Füße? Dann solltest du diese Dinge beim Schuhkauf beachten. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...