Modetrend 2021: SO kombinieren wir den Hoodie dieses Jahr!

Modetrend 2021: Hoodies – so stylish kombinieren wir den Pulli dieses Jahr!

Hoodies sind definitiv ein It-Piece, das in keinem Kleiderschrank fehlen darf. Durch Corona ist der Hoodie zu einem Modetrend mutiert. Wie du ihn am besten kombinierst, verraten wir dir hier!

Influencerin trägt Hoodie mit Blazer
© Getty Images
Der Hoodie ist ganz klar auch dieses Jahr ein großer Modetrend. Doch wie können wir den Hoodie stylish tragen? Hier kommen drei Kombinations-Möglichkeiten.

Wir lieben Hoodies und wollen sie auch nach der Lockdownzeit nicht missen. Schließlich sind sie kuschelig und bequem, aber können auch gleichzeitig extrem stylish sein. Kein Wunder also, dass der Hoodie seit einem Jahr fashiontauglich geworden ist. Wie du den kuscheligen Kapuzenpulli am besten kombinieren kannst und welche Stylingtricks du aus dem Oberteil rausholen kannst, liest du hier.

Hoodies als Modetrend: 3 tolle Stylingideen

1. Hoodie mit Blazer kombinieren

Ja richtig gelesen. Der sportliche Hoodie lässt sich spielend leicht mit einem eleganten Blazer kombinieren. Zugegeben, diese Kombination entstand erst durch die Coronapandemie. Davor wäre es quasi in der Modewelt undenkbar gewesen, warum eigentlich? In der Mode soll schließlich alles erlaubt sein, also wieso auch kein Stilbruch à la Hoodie x Blazer? Zu diesem Look kannst du eine bequeme Jeans anziehen oder auch alternativ deine Leggings dazu tragen.

Also falls du das nächste Mal im Home Office einen Videocall hast, musst du deinen Hoodie nicht ausziehen. Wirf dir einfach einen Blazer über deinen Hoodie und du rockst das Meeting mit einem stylishen Look!

2. Hoodie mit Rollkragenpullover 

Wie wäre es mit einem leichten Rollkragenpullover unter deinem Kapuzenpullover? Der Rollkragenpulli hält dich am Hals warm und der Hoodie verleiht deinem Look einen coolen Flair. Ein Rollkragenpullover hat etwas sehr Konservatives. Dank des Hoodies brichst du diesen Look und erscheinst mit dem neuen Modetrend ziemlich en vogue auf den Straßen. Gerade jetzt, wo es noch etwas kühler ist am Morgen, bietet sich dieses Outfit bestens an, nicht wahr?

3. Hoodie mit Sweatpants 

Tragen wir schon seit letztem Jahr im Home Office. Umso schöner ist es doch zu wissen, dass wir alle gemeinsam damit einen neuen Modetrend gesetzt haben, der sich seit 2020 hält. Die Hoodie-Sweathosen-Kombination ist nahezu unsere Uniform für die eigenen vier Wände geworden. Wir kombinieren verschiedene Hoodies mit unseren Jogginghosen, die wir so vorfinden und liegen damit im Trend. Wir distanzieren uns mit diesem Outfit vom sportlichen Look und kombinieren unsere Lieblingshandtasche, Sonnenbrille und Chunky Chelsea Boots – besser gehts doch gar nicht!

Joggingshose als Mode-Trend? Ja, im Herbst und Winter werden wir uns die bequemen Sweatpants nicht wegdenken können. Jogginghosen bleiben definitiv das It-Piece in der kalten Jahreszeit. Warum, erklären wir dir hier! Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...