Mode-Trend 2023: Mode-Fehler! Diese 3 Schuhe solltest du niemals zum Midirock kombinieren

Mode-Fehler vermeiden! Diese 3 Schuhe solltest du niemals zum Midirock kombinieren

Du liebst Midiröcke, weißt aber nicht, welche Schuhe du zu ihnen kombinieren sollst? Wir verraten dir, in welche Fashion-Fettnäpfchen du auf keinen Fall treten solltest!

Das passende Schuhwerk verleiht deinem Look den letzten Schliff. Umso wichtiger ist es, dass du "untenrum" die richtige Wahl triffst. Auch wenn gerade keine sommerlichen Temperaturen herrschen, möchten wir dennoch nicht auf unsere heißgeliebten Midiröcke verzichten. Wie gut, dass wir die Trend-Pieces im Winter mit Strumpfhose tragen können. Was du beim Styling beachten solltest und welche Schuhe du am besten zum angesagten Midirock kombinieren solltest, erfährst du jetzt.

Diese 3 Schuhe solltest du niemals zum Midirock kombinieren

Midiröcke können richtig cool aussehen und deiner Figur schmeicheln – vorausgesetzt, du kombinierst sie mit den richtigen Schuhen. Wir verraten dir, welche drei Fashion-No-Gos du unbedingt vermeiden solltest:

1. "High Top Sneaker"

"High Top Sneaker" sehen zu Jeans zwar unglaublich cool und lässig aus, allerdings solltest du sie niemals in Kombination mit einem Midirock tragen. Durch den hohen Schaft wirken deine Beine kürzer und gestaucht. Dies lässt deinen gesamten Körper kleiner erscheinen und verändert optisch deine Proportionen. Für die Extraportion Fashion und damit deine Waden nicht kalt werden, kannst du sie mit Socken stylen.

2. Flache Boots

Zwar sind Stilbrüche gerade angesagter denn je, allerdings wirkt ein derber Boot kombiniert mit dem zarten Midirock etwas zu drastisch. Außerdem endet der Saum des Midirocks meistens in der Mitte der Waden. Genau dort hört auch der Schaft des Boots auf. Dies führt zu einer optischen Täuschung und verkürzt dein Bein. Noch schlimmer wird der Effekt, wenn die Boots flach sind und über keinen Absatz verfügen. Viel eleganter und vorteilhafter sind Ankle Boots, die deine Figur strecken.

3. Ballerinas

Zwar erleben Ballerinas gerade ihr modisches Comeback, allerdings solltest du sie niemals zum Midirock tragen. Denn diese Kombination kann schnell dazu führen, dass dein Outfit zu verspielt und kindlich wirkt. Insbesondere, wenn dein Rock aus Plissee-Stoff besteht, raten Stilexpert:innen von einem Midirock ab. Der "Prima Ballerina"-Look kann schnell übers Ziel hinausschießen und dich verkleidet erscheinen lassen.

Auch spannend:

Verwendete Quellen: zalando.de, lovethislook.de

Welche Schuhe sind 2023 angesagt – und welche können wir getrost im Schuhschrank stehen lassen? Wir haben die Antwort. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...