Mode-Trend 2022: "Milkmaid"-Kleider sorgen für Romantik im Spätsommer

Mode-Trend 2022: "Milkmaid"-Kleider sorgen im Spätsommer für einen romantischen Hingucker

Der "Cottagecore"-Trend sorgt für ländliche Romantik: "Milkmaid"-Kleider sind ein Must-have für den Spätsommer – und so werden sie getragen.

Rustikalität, Landhausidylle, Romantik – das macht den "Cottagecore"-Trend aus, der seit einigen Monaten überall auf Instagram zu sehen ist. Dabei geht um Werte wie ländliche Nostalgie und Gemütlichkeit, die sich in Deko, Kulinarik und in der Mode bemerkbar machen. Auf die Spitze treibt den "Cottagecore"-Lifestyle das "Milkmaid"-Kleid: Es ist das romantischste Kleidungsstück für laue Spätsommerabende. Der Trend macht sofort Lust auf einen Ausflug in ein pittoreskes Dörfchen oder einen Spaziergang durch weite Rapsfelder. Wie die Kleider getragen werden und wo du sie mit einem Klick nachshoppen kannst, erfährst du hier.

Diesen Spätsommer lieben wir romantische "Milkmaid"-Kleider

Das "Milkmaid"-Kleid zeichnet seine Puffärmel, sein lockerer Schnitt und seine kastigen oder herzförmigen Ausschnitte aus, oft sind die Kleider auch mit Raffungen, Rüschen und Blümchen verziert. Es gibt sie in Mini, Midi oder Maxilänge – Hauptsache, sie kreieren einen verspielten und femininen Look. Was das "Milchmädchen"-Kleid aktuell so beliebt macht? Es erinnert zwar an alte Zeiten, repräsentiert dabei aber genau das Gegenteil von den aktuell wiederkehrenden, meist schrillen und lauten Looks der 90er und 2000er-Jahre.

Trotzdem hast du auch bei den "Milkmaid"-Dresses noch Styling-Spielraum: Deine Schuhwahl entscheidet zum Beispiel darüber, in welche Richtung dein "Cottagecore"-Look gehen soll. Schwarze Boots und hohe Socken? Eher rockig als romantisch. Padded Mules mit Absatz? Klassisch und elegant.

So traumhaft werden "Milkmaid"-Kleider zum Beispiel auf Instagram gestylt:

Deshalb solltest auch du ein "Milkmaid"-Kleid besitzen

Um ein "Milkmaid"-Dress gekonnt zu tragen, musst du nicht auf einen Bauernhof ziehen und auch keine Radtour durchs Kornfeld machen. Selbst wenn du in einer Großstadt lebst, schafft es dieses Kleid, das Landleben zu dir zu bringen – oder wenigstens in deinen Kleiderschrank. Vielleicht für das nächste Picknick auf der Stadtpark-Wiese? Wenn du auch ein wenig ländliche Gelassenheit vertragen könntest, solltest du dir dringend eines dieser schönen Kleider besorgen. Eine erholsame Abwechslung zu den wilden Trends der letzten Zeit ist es allemal. Spätsommerliche Gefühle inklusive! Hier gibt es "Milkmaid"-Kleider zum Nachkaufen:

Kleiderschrank ausmisten
Dein Kleiderschrank quillt bereits über? Wir verraten dir, welche Tipps dir das Aussortieren erleichtern. Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...