Mode-Trend 2022: Cowboyhut & Co! Die 3 schönsten Sommerhut-Modelle

Mode-Trend 2022: Cowboyhut & Co! Das sind die 3 schönsten Sommerhut-Modelle

An heißen Tag den Kopf schützen geht mit diesen drei Sommerhut-Modellen sogar modebewusst. Und auch ein alter Klassiker ist zurück: der Cowboy-Hut.

Ob der All-time favorite Cowboyhut, die lässig-sportliche Baseballcap, oder der coole Buckethat: Im Sommer eine vernünftige Kopfbedeckung tragen, ist wichtig, um einen Sonnenstich zu vermeiden. Dass das auch modisch klappen kann, ist eine absolute Win-Win-Situation. Gut aussehen und dabei noch geschützt sein – was will man mehr? In diesem Sommer legen Models, Influencer:innen und Modeblogger:innen ihr Augenmerk auf drei ganz bestimmte Sommerhut-Modelle. Welche das sind und wo du sie nachkaufen kannst, verraten wir dir hier.

Mode-Trend 2022: Cowboyhüte sind zurück! Diese 3 Sommerhut-Modelle brauchst du im Sommer

Wer kennt ihn nicht, den guten alten Cowboyhut. Sein Image vom altbackenen Countrysänger-Accessoire abgelegt, startet er diesen Sommer wieder als angesagtes Trendteil durch. Einen Cowboyhut als Sommerhut durch die Stadt tragen, sieht nicht nur cool aus – es zeugt auch von großem Selbstbewusstsein. Schließlich sieht man diesen ausgefallenen Sommerhut nicht an jeder Ecke und du setzt damit definitiv ein Fashion-Statement. Der Look von Cowboys und Cowgirl ist aktuell ohnehin ziemlich heiß! Auch die Cowboystiefel werden den ganzen Sommer über getragen. Es gibt so viele stylische Sommerhut-Modelle, die bei hohen Temperaturen deinen Kopf bedecken können – wir haben dir hier die besten drei für den Sommer herausgesucht.

1. Der Cowboyhut

Howdy! Wenn da nicht Wild-West-Feelings der 2000er Jahre aufkommen! Der Cowboyhut feiert sein großes Comeback und wird in den nächsten Monaten auf vielen Modeblogger-Köpfen zu sehen sein. Es gibt ihn in allen Farben und auch beim Kombinieren sind dir (fast) keine Grenzen gesetzt. Vielleicht lässt du bloß deine restliche Cowboymontur im Schrank und konzentrierst dich auf ein Cowboy-Teil zur Zeit – es sei denn, du arbeitest auf einer Farm. Vielleicht ist das hier ein schöner Look für dich:

Hier kannst du deinen ganz eigenen Cowboyhut nachshoppen 🛒:

2. Die Baseballcap

Die Baseballcap ist nicht das einzige Teil, das wir unserem Boyfriend im Moment aus dem Schrank klauen. Sie ist lässig, sie ist edgy und sie passt einfach immer! Die Tage, an denen du mit deinen Haaren unzufrieden bist oder keine Zeit mehr hast, sie zu waschen, werden von der Baseballcap gerettet – und dafür lieben wir sie. Mit zwei Zöpfen darunter ist sie ein nie langweilig werdender Hingucker für den Sommer:

Lasse hier deine liebste Baseballcap in deinen Einkaufswagen wandern 🛒:

3. Der Buckethat

Auch der Buckethat darf selbstverständlich in unserer Top 3 der besten Sommerhüte nicht fehlen. Der legendäre Fischerhut kommt in den verschiedensten Varianten und ist so vielseitig wie kein anderes Hut-Modell: Du kannst ihn auf einem Festival tragen, doch genauso gut lässt er sich auch zum Familiengeburtstag oder Strandtag stylen (und zum Fischen eignet er sich auch, ist ja klar). Als er vor einigen Jahren seinen Weg auf die Laufstege fand, glaubte niemand außerhalb der Fashion-Welt so richtig an den Buckethat. Doch über die Zeit hat er Standhaftigkeit bewiesen und ist nun von Influencer-Köpfen nicht mehr wegzudenken. Ein Beispiel:

Mit diesen Style-Ideen im Gepäck kannst du dir hier deinen eigenen Buckethat holen 🛒:

Frau mit geflochtenen Haaren sitzt am Strand
Die Sonne schenkt uns noch ein paar weitere Sonnenstunden! Doch schützt du eigentlich deine Haare vor den UV-Strahlen? Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...