Hausanzug: Bequeme Loungewear für das Homeoffice

Hausanzug: Bequeme Loungewear fürs Homeoffice

Die zweite Lockdown-Welle sorgt wieder dafür, dass viele von uns im Homeoffice arbeiten. Wir zeigen euch die bequemen Hausanzüge zum Arbeiten!

Bloggerin im Schlafanzug auf der Straße
© Getty Images
Bequeme Hausanzüge fürs Homeoffice? Ja bitte! Wir stellen euch unsere Favoriten vor.

Hausanzug: Der schönste Look für Zuhause

Wegen des Coronavirus müssen wir wieder alle Zuhause bleiben. Das ist das aktuell Einzige, was wir tun können, um das Virus aufzuhalten. Ganz nach dem Motto #flattenthecurve können wir somit die weitere unkontrollierte Ausbreitung vom Coronavirus verhindern. Einige von uns können von Zuhause aus im Homeoffice arbeiten. Andere wiederum wurden auf unbestimmte Zeit freigestellt. Doch eines haben wir gemeinsam: Wir bleiben Zuhause. Und was trägt man dann eigentlich Zuhause? Wir lieben diesen Zweiteiler übrigens, den ihr für etwa 18 Euro schon hier sofort bestellen könnt.

Raus aus dem Pyjama und rein in die bequeme Loungewear! Wir haben für uns festgestellt, dass es sich im Pyjama zwar gut arbeitet, aber wir uns trotzdem nicht all zu sehr gehen lassen möchten. Auch wenn uns keiner sieht, gibt es keinen Grund sich nicht mehr aus dem Pyjama zu trauen. Daher empfehlen wir euch kuschelige Hausanzüge! Kaschmir-Fans dürften sich für diesen Anzug begeistern lassen. 

Weitere bequeme Favoriten für Zuhause

Da wir schon die erste Lockdown-Welle überstanden haben, können wir euch auch diese Hausanzüge hier empfehlen. Rein in die bequeme Kleidung!

Was genau bedeutet Loungewear?

Mit Loungewear bezeichnet man die Kleidung, die eigentlich nur Zuhause getragen wird. Einige nennen sie auch Homewear. Inzwischen tragen Influencer allerdings ihre Loungewear auch außerhalb der eigenen vier Wände. Aktuell können wir uns zwar nicht draußen bewegen, dennoch finden wir, dass die Loungewear auch mega cool als #ootd fungieren kann! Zur Loungewear gehören einfach bequeme Jogginghosen, die ein passendes Oberteil haben. Also ein Zweiteiler, der perfekt fürs Zuhause ist. Ganz egal ob Strick, Cashmere oder Satin: Hauptsache es ist bequem und wir können gemütlich darin Zuhause arbeiten und unseren neuen Lieblings-Quarantäne-Beschäftigungen nachgehen. 

Und wer noch etwas flauschiges, kuscheliges für seine Füße sucht, dem empfehlen wir diese UGG Damen-Hausschuhe – Ihr habt die Wahl zwischen "Fluffette", "Oh Yeah" und "Fluff Yeah". Ganz getreu dem Motto #stayhome #staycozy sind diese UGGs die perfekten Begleiter für unseren Home Office Look!

Ann-Kathrin Götze
Der Modetrend 2021 wird dem anhaltenden Lockdown angepasst. Ann-Kathrin Götze trägt ihn bereits – und auch wir wollen das Outfit direkt nachkaufen! Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...