Designerkooperation 2019: H&M bringt Kollektion mit Giambattista Valli heraus!

Balmain, Moschino und jetzt auch Giambattista Valli: H&M gab gestern im Rahmen der amfAR Gala in Cannes ihre neuste Designerkooperation mit dem angesehenen Couture-Designer bekannt. Die ersten Kollektionsstücke der Zusammenarbeit „H&M x Giambattista Valli“ gibt es bereits diesen Samstag in ausgewählten Läden zu kaufen. Weitere Details zum Thema verraten wir euch hier. 

Designerfans dürfen sich freuen: In diesem Jahr wird H&M mit dem italienischen Modeschöpfer Giambattista Valli zusammenarbeiten. Stars wie Kendall Jenner, Chiara Ferragni, Chris Lee, Bianca Brandolini und H.E.R zeigten sich in den ersten Kreationen auf der berühmten amfAR Gala in Cannes, wo die Kooperation bekannt gegeben wurde. 

In diesem Jahr gibt es aber tatsächlich noch eine kleine Neuerung. Die ersten Designs von Giambattista Valli kann man bereits am 25. Mai in 12 ausgewählten Stores rund um den Globus und im Onlineshop von H&M in limitierter Stückzahl kaufen. Die Hauptkollektion des Designers wird dann am 7. November 2019 weltweit an den Start gehen. 

 

Durch die Zusammenarbeit mit H&M werden die ausgefallenen Haute-Couture-Kreationen des aus Rom stammenden Designers, der in Paris lebt, für eine breitere Masse zugänglich. „Ich freue mich über die Zusammenarbeit", so der Designer. "H&M gibt mir die Möglichkeit, meine Vision von Stil und meine Zelebrierung von Schönheit einem breiteren Publikum zugänglich zu machen. Das Ziel ist es, meine Liebe zur Schönheit zu teilen und Teil der "glücklichen Momente" aller zu sein, um Liebesgeschichten auf der ganzen Welt schreiben zu können."

jimmy-choo-for-h-m-overknees-taschen-520x350-448628.jpg
Weihnachten kam dieses Jahr früher: Am 14. November 2009 konnten sich die Schuh-Fetischisten unter uns um erschwingliche High Heels von Schuhgöttin Tamara Mellon aka Jimmy Choo in den örtlichen H&M-Filialen prügeln. Und die Chancen standen gut: Zum... Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...