Weihnachten: Sparen während der Feiertage! 5 Tipps, um weniger Geld auszugeben

Sparen während der Feiertage: 5 Tipps, um an Weihnachten weniger Geld auszugeben

Du willst in der Weihnachtszeit etwas Geld sparen? Wir haben fünf hilfreiche Tricks für dich.

Weihnachtsmarkt, Geschenke und Christmas Partys: Im Dezember gibt es zahlreiche Gelegenheiten, um Geld auszugeben und unser Geldbeutel wird von Tag zu Tag leichter. Damit du nicht komplett pleite vor dem Weihnachtsbaum stehst, haben wir dir hier ein paar Tipps zusammengestellt, mit denen du in der Weihnachtszeit Geld sparen kannst.

5 Tipps, um während der Feiertage Geld zu sparen

1. Unnötige Ausgaben vermeiden

Natürlich soll die Weihnachtszeit auch Spaß machen. Ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt oder ein extra Glühwein sind völlig in Ordnung. Aber zweimal pro Woche abends essen gehen oder jetzt schon Sommerklamotten shoppen sind unnötige Kosten, die du auf eine Zeit verschieben solltest, in der du nicht so viel Geld ausgibst.

2. Beim Festtagsessen

Du bist dieses Jahr die Gastgeberin an Weihnachten? Das bedeutet nicht, dass du die Kosten für das Event komplett alleine tragen musst. Bitte deine Gäste, einen Gang des Menüs oder die Getränke zu besorgen – oder teile die Kosten des Einkaufs zum Schluss unter allen Anwesenden auf.

3. Kreativ werden

Weihnachtskarten, Geschenkpapier und Deko können ganz schön teuer werden. Dabei musst du das alles gar nicht jedes Jahr neu kaufen! Es ist billiger und nachhaltiger, wenn du die Karten selber machst oder altes Zeitungspapier als Geschenkpapier verwendest. Das tut der Umwelt und deinem Geldbeutel gut.

4. Neu kombinieren

Auch wenn es verlockend ist: Nicht jedes festliche Event ist ein Grund, ein komplett neues Outfit zu shoppen. Wirf stattdessen lieber einen Blick in deinen Kleiderschrank und kombiniere deine vorhandenen Teile neu. Wenn du noch nicht zufrieden bist, reicht ein neues Accessoire – Schmuck, Handtasche oder Schuhe – oft aus, um den Look zu verwandeln. Und das ist immer noch billiger als ein komplettes Outfit.

5. Vorplanen

Geschenke werden vor allem dann teuer, wenn man sie wahllos und auf den letzten Drücker kauft. Gewöhne dir an, das ganze Jahr über Ideen und Geschenke für deine Liebsten zu sammeln, damit du im Dezember nicht alle Kosten auf einmal stemmen musst.

Verwendete Quellen: glomex.de

Kühlschrank Energieverbrauch
Mit den steigenden Energiekosten sparen wir, wo wir können. Wie gut, dass wir nun einen Trick kennen, wie wir den Balkon als Kühlschrank nutzen und eine Menge Geld einsparen. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...