So krass beeinflusst der Supermond euer Sternzeichen!

Am 19. Februar ist es wieder so weit: In einer absolut spektakulären Größe wird sich uns am Himmel wieder der Supermond offenbaren. Bei diesem faszinierenden Naturspektakel, bei dem der Mond der Erde besonders nahe kommt, werden faszinierende Kräfte freigesetzt – und diese haben einen besonders starken Einfluss auf unsere unterschiedlichen Sternzeichen…

© Unplash Der Supermond: Ein spektakuläres Naturereignis der ganz besonderen Art!

Der größte Vollmond des Jahres am 19. Februar, der auch als Wolfsmond oder Sturmmond bezeichnet wird, sorgt für eine Menge Spannung – aber auch magische Momente, die eine Reihe an außergewöhnliche Ereignissen auslösen werden. Von Widder bis Fische: Was euch während und nach der Phase des Supermondes erwartet, erfahrt ihr hier.

 

Stier

Stier-Geborene sollten aufpassen, denn der Supermond könnte einen großen Einfluss auf die Finanzen haben. Steht eine große Anschaffung an, sollte diese lieber auf den nächsten Monat verschoben werden, denn sonst drohen möglicherweise größere Engpässe beim Geld. 

Zwillinge

Zwillinge-Geborene sind in der Phase des Supermondes wissbegieriger denn je! Eine neue Sportart oder eine Weiterbildung im Job: Das Sternzeichen will sein Wissen erweitern und neue Dinge ausprobieren. Nur zu! Die Einflüsse des Supermondes begünstigen alle Vorhaben, die Zwillinge sich derzeit vornehmen. 

Krebs

Krebs-Geborene spüren die Kräfte des Supermondes besonders stark. Die Spannung, die das Naturereignis auslöst, wirkt sich auf die Stimmung des Krebses auf und lässt ihn seine Gefühle deutlicher reflektieren, als sonst. Bin ich derzeit glücklich? Möchte ich was in meinem Leben ändern? Die Selbstreflexion ist aber alles andere als schmerzhaft, viel mehr wird dem Krebs an diesem Tag klar, was ihn wirklich glücklich und zufrieden macht und was nicht. 

Löwe

Löwen dürfen sich auf besondere Vibes gefasst machen, denn der Supermond fördert die Kreativität  dieses Sternzeichens besonders stark. Außerdem regt der Wolfsmond auch die Bereitschaft zum Flirten des Löwens an. Die sprudelnden Gefühle sorgen bei Löwen-Geborenen für einen besonders großen Schub an Glücksgefühlen, die noch den ganzen Februar anhalten werden. 

Jungfrau

Jungfrauen müssen dringend was in ihrem Leben ändern – und der Supermond genau diese Energie, die noch dazu gefehlt hat, endlich die Probleme zu erkennen und aus dem Weg zu schaffen. Gerade was die Gesundheit angeht, kamen Jungfrauen im Januar besonders ins Schleudern, eine Erkältung jagte die Nächste. Damit ist jetzt Schluss, denn der Supermond verspricht Besserung, solange Jungfrauen dazu bereit sind. 

Waage

Ob ein Urlaub oder ein neuer Job: Waagen machen jetzt, dank der Energie des Supermondes, Nägel mit Köpfen und legen mit viel Enthusiasmus ihre neuen Ziele für 2019 fest. Die Zukunftspläne stehen übrigens unter einem besonders guten Stern, solange Waage-Geborene viel Wert darauf legen, mit anderen Leuten offen zu kommunizieren und keine falschen Spielchen zu treiben. 

Skorpion

Emotionen werden bei Skorpionen während der Supermond-Phase besonders groß geschrieben. Gefühle werden jetzt in ihrer vollen Pracht gefühlt – ob Leid, Trauer oder Glück. Diese Gefühlsachterbahn ist zwar unglaublich kräftezehrend, jedoch entfaltet diese Erfahrung eine positive Wirkung. Schlimme Erinnerungen und Ereignisse können dann endlich richtig verarbeitet werden. 

Schütze

Schützen-Geborene wirken durch die Magie des Supermondes besonders anziehend auf andere. Die Ausstrahlung die ihr bekommt, ist einfach unglaublich – und sollte deshalb gerade von Singles genutzt werden. Die Flitchancen stehen nämlich deutlich besser als sonst, nutzt es aus, bevor die Mondphase wieder rückläufig ist. 

Steinbock

Steinbock-Geborene waren sowohl auf der Arbeit, als auch im Privat-Leben im Januar super unzufrieden. Irgendwie ist alles schief gelaufen, was schief laufen kann. Doch damit ist Schluss, denn der Supermond leitet eine neue, beständigere Phase ein, auf die Steinböcke durchaus vertrauen können. Besserung ist also endlich in Sicht und negative Energieräuber verschwinden gänzlich! 

Wassermann

Das starke Licht des Supermondes beeinflusst Wassermann-Geborene besonders. An guten Schlaf und ruhige Nächte ist nicht zu denken. Keine Sorge, diese Phase wird natürlich schnell vorübergehen. Danach können Wassermänner aufatmen – und die schlaflosen Nächte haben schließlich auch was Gutes hervorgebracht, denn ihr konntet über einige Dinge, die nicht so gut gelaufen sind, nachdenken. 

Fische

Fische sind am Tag des Supermondes extrem sensibel. Ein schiefer Blick auf der Straße, eine kleine Auseinandersetzung mit dem Chef oder kleine Streitigkeiten mit dem Partner: Am liebsten würden Fische-Geborerene bei jeder Kleinigkeit in Tränen ausbrechen. Der Supermond fördert die emotionale Seite des Fisches; doch schon bei der Abnahme des Mondes findet das Sternzeichen wieder zurück zu einem klaren Kopf. 

Weitere Themen, die euch auch interessieren könnten, findet ihr hier!

Mondkalender 2019: Das ist die beste Zeit um eine Diät zu beginnen!

Männer mit diesem Sternzeichen wollen lieber keine feste Beziehung!

Das große Jahreshoroskop 2019

 

Lade weitere Inhalte ...