Gästebuch zur Hochzeit: Schöne Ideen fürs Hochzeitsbuch

Auf jeder Hochzeit liegt ein Gästebuch aus, in das die Gäste nette Sprüche für das Brautpaar schreiben. Euch fehlen Ideen für das Design eures eigenen Gästebuchs? Oder ihr seid überfordert damit, die richtigen Worte für den Eintrag in das Gästebuch eines Brautpaars zu finden? Dann seid ihr hier richtig, denn wir haben ein paar schöne Inspirationen für euch – von Ideen für das Deckblatt bis hin zu schönen Sprüchen, Zitaten, Tipps und Anregungen für den perfekten Gästebucheintrag! Und wenn ihr die ehrenvolle Aufgabe habt, für das Brautpaar ein Gästebuch auszusuchen, werdet ihr auch fündig! 

Ideen für das Gästebuch zur Hochzeit

Ihr wollt auf eurer Hochzeit ein individuelles Gästebuch auslegen? Ideen für das Design des Deckblattes eures Gästebuch gibt es im Internet viele. Besonders angesagt sind im Moment Gästebücher aus Holz. Lasst dafür zwei Holzplatten im DINA4-Format zuschneiden, sie sind dann das Cover eures Buches. Bohrt nun zwei Löcher in die kurze Seite des Bretts für die Bindung (achtet darauf, dass die Löcher denselben Abstand haben, wie ein DIN-genormter Locher). Locht nun ein Paar Bögen Tonpapier im DinA4-Format. Legt das gelochte Papier zwischen die beiden Holzplatten, sodass alle Löcher übereinander liegen. Mit etwas Paketschnur bindet ihr euer Gästebuch. Als Deko könnt ihr eure Initialen oder ein Herz in das Holz schnitzen oder fräsen lassen.

 

Weitere Ideen für das Gästebuch zur Hochzeit gefällig? Wie wäre es mit einem Gästebuch im romantischen Vintage-Design? Oder legt eine Polaroidkamera aus und lasst eure Gäste Fotos von sich schießen, die sie dann mit Reißzwecken auf einer Pinnwand befestigen können (alternativ: die Fotos können auch mit Wäscheklammern auf einer Leine befestigt werden).

Was schreibt man als Gast ins Gästebuch einer Hochzeit?

Manch ein Gästebuch zur Hochzeit ist schon mit Fragen ausgestattet, zum Beispiel „Was ist deine Lieblingserinnerung an das Paar?“ oder „Welchen Rat gibst du dem Brautpaar mit auf den Weg?“. Doch wenn das Gästebuch keinerlei Glückwunschanstöße liefert, kann es schon schwieriger werden. Grundsätzlich gilt dann für euren Gästebuch-Eintrag: die Glückwünsche zur Hochzeit sollten zu euch und dem Brautpaar passen. Was ihr in das Gästebuch schreibt, hängt außerdem davon ab, wie gut ihr das Brautpaar kennt.

Wenn ihr mit der Braut oder dem Bräutigam sehr eng befreundet seid, könnt ihr natürlich sehr persönliche, ehrliche Worte oder einen lustigen Spruch wählen. Auch ein selbst verfasstes Gedicht oder eine kleine Zeichnung machen sich im Gästebuch immer gut.

Wenn ihr das Brautpaar nicht so gut kennt, sind Hochzeitsreime, Sprüche oder Zitate eine sehr gute Alternative.

Wenn ihr bei eurem Eintrag ins Gästebuch auf Hobbies oder die Kennenlerngeschichte des Brautpaares eingeht, zeigt das, dass ihr euch Gedanken gemacht habt. Eine schöne Idee ist es auch, ein Foto mitzubringen auf dem ihr mit dem Brautpaar zu sehen seid oder das euch an einen schönen gemeinsamen Moment erinnert. Einfach vor Ort mit Masking-Tape einkleben.

Aller Anfang ist schwer... Einleitungen für ein Gästebuch

Wir haben uns auf die Suche gemacht, und drei schöne Einleitungen gefunden, die auf der ersten Seite des Gästebuchs platz finden können:

Erste Variante für die Einleitung

Liebe Gäste, gebt fein acht,

wir haben Euch was mitgebracht.

Nein, ihr dürft es nicht behalten,

ihr sollt es nur für uns gestalten.

Und darum sollt ihr euch nicht zieren,

und was nettes formulieren.

Doch macht euch bitte nicht zu breit,

es fehlt noch eine Kleinigkeit.

Ein Foto wird von euch gemacht,

was neben eurem Spruch dann lacht.

Damit wir dann in vielen Jahren

noch wissen, wer die Gäste waren.

 

Zweite Variante für die Einleitung

Ein Vers verführt vielleicht zum Dichten,

ich will euch keineswegs verpflichten.

Doch wenn ihr gerne hier gewesen

und könnte ich dann etwas lesen.

Gereimt von eurer Hand geschrieben

das wäre toll, also ihr Lieben!

 

Dritte Variante für die Einleitung

Liebe Gäste, ob groß, ob klein,

schreibt bitte in dieses Buch hinein,

was euch durch die Köpfe schießt,

was ihr an unserem Tag genießt.

Wenn wir dann nach vielen Jahren,

alt und mit gar wenig Haaren,

gemeinsam auf dem Sofa sitzen

und in dieses Buch reinspitzen,

werden freudige Erinnerungen wach

an unseren wunderbaren Hochzeitstag.

 

Was muss im Gästebucheintrag stehen?

Falls ihr völlig planlos vor den weißen Seiten sitzt, kommen hier ein paar Ideen, auf was ihr eingehen könntet:

- Wie sehr ihr euch für das Brautpaar freut, dass sie sich gefunden haben

- Wie schön ihr es findet, dass ihr an diesem Tag dabei sein dürft und was euch in Erinnerung bleiben wird

- Was ihr dem Brautpaar für die Zukunft wünscht (Kinder, Abenteuer, Spaß, Treue, Liebe...)

Gästebuch Zitate

Persönliche Einträge ins Gästebuch sind immer netter, als ein schon oft gelesenes Zitat. Optimal ist deshalb eine Kombination aus beidem. Wir haben ein paar schöne Zitate zum Thema Hochzeit, die ihr in eure Glückwünsche einbauen könnt.

Die Liebe ist ein Stoff, den die Natur gewebt und die Phantasie bestickt hat.

Voltaire

Die Erfahrung lehrt uns, dass die Liebe nicht darin besteht, dass man einander ansieht, sondern dass man in die gleiche Richtung blickt.

Antoine de Saint-Exupéry

Liebe ist der Wunsch etwas zu geben, nicht etwas zu erhalten.

Berthold Brecht

Die Liebe allein versteht das Geheimnis, andere zu beschenken und dabei selbst reich zu werden.

Clemens Brentano

Die Ehe funktioniert am besten, wenn beide Partner ein wenig unverheiratet bleiben.

Claudia Cardinale

Glück ist Liebe, nichts anderes. Wer lieben kann, ist glücklich.

Hermann Hesse

Heirate oder heirate nicht, du wirst beides bereuen.

Sokrates

Heirate auf jeden Fall! Wenn du eine gute Frau bekommst, wirst du glücklich. Wenn du eine schlechte Frau bekommst, wirst du Philosoph.

Sokrates

Wer den anderen liebt, lässt ihn gelten, so wie er ist, wie er gewesen ist und wie er sein wird.

Michael Quoist

Nicht der Mangel an Liebe, sondern der Mangel an Freundschaft macht die unglücklichsten Ehen.

Friedrich Nietzsche

Die Ehe ist der Versuch, zu zweit mit Problemen fertig zu werden, die man alleine nie gehabt hätte.

Woody Allen

Nicht wenige Beziehungen beginnen bei Wein und Gesang und enden bei Milch und Gebrüll.

Unbekannter Autor

Glückwünsche zur Hochzeit: Mit diesen Zeilen liegt ihr garantiert richtig!

An guten Wünschen für ein Brautpaar mangelt es ja selten, wenn es ans Heiraten geht. Nur das WIE der Hochzeitswünsche ist manchmal etwas schwierig. Wie verpackt man die Hochzeitsglückwünsche für ein gemeinsames, langes Leben voller Liebe und Freude...

Weiterlesen

Gästebuch Gedichte

Drum prüfe, wer sich ewig bindet, ob sich das Herz zum Herzen findet.
Friedrich Schiller

Warum heiratet man
Der eine tuts um die Dukaten,
der zweite um ein hübsch Gesicht,
der dritte darf nicht länger warten,
der vierte, weil Mama so spricht.
Der fünfte will sich einmal setzen,
der sechste ist nicht gern allein,
der siebte hofft, sich zu ergötzen,
der achte möcht auch einmal frein,
beim neunten sind es Mitleidstriebe,
doch ihr - ihr heiratet sicher
nur aus Liebe.

Wilhelm Busch

Schön ist's wenn zwei Sterne
nach sich stehn am Firmament,
schöne, wenn zweier Rosen
Röte ineineander brennt.
Doch in Wahrheit immer
ist's am schönsten anzusehen,
wie zwei, so sich lieben,
selig zum Traualtar gehn.

Justinus Kerner

Es sei in einem langen Leben
das junge Paar von Glück umgeben.
Was immer in der Welt geschehe:
Stets liebevoll sei eure Ehe!

Friedrich Morgenroth

Gemeinsam alles tragen

Gemeinsam alles tragen:
die Freude und den Schmerz.
Gemeinsam alles wagen:
Das bindet Herz an Herz.
So sollt ihr vorwärts schauen,
und so schaut ihr zurück:
Aus liebendem Vertrauen
erwächst beständiges Glück!

Verfasser unbekannt

Nun schmiedet eigenhändig

Nun schmiedet eigenhändig
das Eheglück - zu zweit.
Mein Wunsch: Es sei beständig
und haltbar allezeit!

Verfasser unbekannt

Mehr zum Thema Hochzeit:

Kleider für Hochzeitsgäste  

Hochzeitsspiele: Lustige Spiele zur Hochzeit

Brautfrisuren: Über 130 schöne Ideen für alle Längen  

Lade weitere Inhalte ...