Die 20 schönsten Weihnachtsfilme für die ganze Familie

Film ab: Die 20 schönsten Weihnachtsfilme für die ganze Familie

Lust auf einen weihnachtlichen Filmabend mit der ganzen Familie? Wir stellen dir unsere 20 liebsten Weihnachtsfilme vor.

Weihnachten ist das Fest, an dem die ganze Familie zusammenkommt. Es werden Geschenke ausgetauscht, Weihnachtsgans und Stollen verzehrt und vor allem ganz viele Weihnachtsfilme geschaut. Doch welche weihnachtlichen Familienfilme eignen sich am besten für die Movie-Night zum Weihnachtsfest? Wir stellen dir hier unsere 20 liebsten Weihnachtsfilme vor.

20 Weihnachtsfilme für die ganze Familie

Wir stellen dir hier unsere liebsten Weihnachtsfilme vor. Da ist sicher etwas für die ganze Familie dabei. Hier findest du nicht nur Klassiker, sondern auch neue Weihnachtsfilme, die du auf Disney+, Netflix, Amazon Prime Video und Co. streamen kannst. Welcher Weihnachtsfilm läuft dieses Jahr zum Fest bei dir?

1. Santa Clause – Eine schöne Bescherung (1994, ab 0 Jahren), Santa Clause 2 – Eine noch schönere Bescherung (2002, ab 0 Jahren) & Santa Clause 3 – Eine frostige Bescherung (2006, ab 0 Jahren)

Scott Calvin mag Weihnachten eigentlich gar nicht, bis er durch ein Versehen dazu gezwungen wird, selber den Job des Weihnachtsmannes zu übernehmen. Er muss lernen, was es bedeutet, Santa Clause zu sein. In zweiten Teil versucht er es, seine Mrs. Clause zu finden und im dritten Teil der Trilogie versucht Jack Frost, das Fest zu sabotieren. Schafft Scott Calvin es, das Weihnachtsfest zu retten?

2. Kevin – Allein zu Haus (1990, ab 12 Jahren) & Kevin – Allein in New York (1992, ab 6 Jahren)

Kevin ist der jüngste von fünf Geschwistern und wird von seiner Familie versehentlich zu Hause vergessen, als die über die Feiertage verreisen. Zuerst freut der Achtjährige sich darüber, alleine zu sein, doch schnell merkt er, dass er ohne seine Familie ziemlich einsam ist. Als dann auch noch zwei Gauner versuchen, in sein Haus einzubrechen, muss der kleine Kevin ganz alleine das Heim verteidigen. Im zweiten Teil wird Kevin auf Reisen von seiner Familie getrennt und kommt versehentlich nach New York, während seine Familie nach Paris fliegt. Schafft der kleine Junge es, sich alleine in der großen Metropole zurechtzufinden?

3. Disney’s Eine Weihnachtsgeschichte (2009, ab 12 Jahren) & Die Muppets-Weihnachtsgeschichte (1992, ab 0 Jahren)

Ebenezer Scrooge ist ein alter, verbitterter Mann, der Weihnachten als Fest der Verschwendung sieht. Doch rechtzeitig zum Weihnachtsfest erscheinen ihm in einer Nacht gleich mehrere Geister. Der Geist der vergangenen Weihnacht, der Geist der gegenwärtigen Weihnacht und der Geist der zukünftigen Weihnacht zeigen ihm, was an Weihnachten wirklich zählt. Kann er sein Leben ändern und wieder auf den richtigen Pfad kommen?

4. Schöne Bescherung (1989, ab 6 Jahren)

Familienvater Clark Griswold will seinen Liebsten ein wunderbares Weihnachtsfest bescheren. Doch dabei passieren ihm immer wieder ungewollte Missgeschicke. Ob ein brennender Weihnachtsbaum, ein wild gewordenes Eichhörnchen oder sogar eine versehentliche Entführung. Nichts scheint ihn davon abzubringen, Weihnachten doch noch zum Fest der Besinnlichkeit zu machen. Schafft er es, das Weihnachtsfest zu retten?

5. Noelle (2019, ab 0 Jahren)

Noelle ist die Tochter vom Weihnachtsmann, doch als dieser verstirbt, muss ihr Bruder Nick dessen Rolle übernehmen. Noelle versucht ihren Bruder so gut es geht zu unterstützen, doch dieser scheint in seinem neuen Job ganz und gar nicht aufzugehen. Als dieser von einem auf den anderen Tag verschwindet, macht Noelle sich auf die Suche nach ihrem Bruder, damit er rechtzeitig zum Fest die Geschenke an die Kinder auf der ganzen Welt verteilen kann. Dabei trifft sie auf viele Herausforderungen und lernt sich noch einmal ganz anders kennen. Kann sie ihren Bruder davon überzeugen, doch noch Santa Clause zu werden?

6. Verrückte Weihnachten (2004, ab 0 Jahren)

Luther und Nora Krank sind in diesem Jahr das erste Mal alleine. Ihre Tochter feiert Weihnachten im Ausland. Da sie mal etwas Neues ausprobieren wollen, entscheiden sie sich dafür, das Weihnachtsfest zu streichen und stattdessen eine Kreuzfahrt zu machen. Doch das kommt bei ihren Nachbarn gar nicht gut an. Als Luthers und Noras Tochter Blair dann kurzfristig doch ankündigt, an Weihnachten nach Hause zu kommen, müssen Luther und Nora auf Teufel komm raus das Weihnachtsfest zu Hause retten. Schaffen sie es, bevor Blair kommt?

7. Der Polarexpress (2004, ab 6 Jahren)

Ein achtjähriger Junge wird durch ein lautes Geräusch am Heiligabend aufgeweckt. Doch statt des Weihnachtsmannes steht auf einmal ein großer Zug vor der Haustür des Jungen. Der Schaffner des Polarexpress lädt ihn dazu ein, an Bord zu kommen und mit vielen weiteren Kindern zum Nordpol zu fahren. Hier sollen sie sich von der Existenz des Weihnachtsmannes überzeugen. Dabei erleben die Kinder jede Menge Abenteuer.

8. Das Wunder von Manhattan (1994, ab 0 Jahren)

Die sechsjährige Susan ist Realistin und glaubt schon lange nicht mehr an den Weihnachtsmann. Doch all das ändert sich, als ihre Mutter Dorey Walker auf einmal einen Mann als Weihnachtsmann im Kaufhaus engagiert. Ein alter Herr namens Kriss Kringel springt spontan ein, als der ursprüngliche Kaufhaus-Weihnachtsmann völlig betrunken auftaucht. Dabei behauptet er sogar, der wahre Weihnachtsmann zu sein. Kann er die kleine Susan davon überzeugen, dass es das Wunder von Weihnachten tatsächlich gibt?

9. Der Grinch (2000, ab 6 Jahren)

In Whoville feiern die Bewohner jedes Weihnachtsfest mit großer Begeisterung. Alle bis auf einen. Der zynische Grinch lebt zurückgezogen und hasst das Weihnachtsfest. Er versucht es immer wieder, die Festlichkeiten zu sabotieren, bis eines Tages die achtjährige Cindy Lou ihm eine Chance gibt und versteht, was tatsächlich hinter dem miesepetrigen grünen Grinch steckt.

10. Buddy – Der Weihnachtself (2003, ab 6 Jahren)

Buddy wächst unter den Elfen des Weihnachtsmannes auf, merkt jedoch schnell, dass er adoptiert ist. Er ist dreimal so groß wie seine Familie am Nordpol. Als Buddy 30 Jahre alt wird, entscheidet er sich dazu, seine wahre Familie zu suchen, denn er will kein Außenseiter mehr sein. Im lauten New York angekommen, merkt er aber schnell, dass er auch hier nicht richtig dazugehört. Als er seine Familie findet, muss er feststellen, dass diese gar nicht an den Weihnachtsmann glauben. Kann er sie überzeugen?

11. Drei Haselnüsse für Aschenbrödel (1973, ab 0 Jahren)

Aschenbrödel ist ein schönes, junges Mädchen, das jedoch von ihrer Stiefmutter sehr schlecht behandelt wird. Sie muss schwere Aufgaben im Haushalt übernehmen und darf nicht an Festlichkeiten im Haus teilnehmen. Als der König eines Tages zum Ball im Schloss einlädt, um eine Braut für den Prinzen zu finden, beschließt Aschenbrödel, trotz Verbot der Stiefmutter hinzugehen. Drei Haselnüsse helfen ihr dabei, dem Prinzen näher zu kommen, denn sie verwandeln sich auf wundersame Art und Weise in wunderschöne Kleidungsstücke.

12. Der kleine Lord (1980, ab 0 Jahren)

Der britische Earl von Dorincourt ist ein verbitterter alter Mann, der es nie richtig verkraften konnte, dass sein Sohn eine Amerikanerin geheiratet hat. Trotzdem holt er seinen Enkel Ceddie eines Tages zu sich, um ihm eine "anständige“ Erziehung zu geben, denn der kleine Ceddie ist Alleinerbe des Familienvermögens. Doch der Junge wirbelt den aristokratischen Haushalt seines Großvaters ordentlich auf und lehrt es ihm, Freude am Leben zu haben und liebevoll zu sein.

13. Michel in der Suppenschüssel (1971, ab 6 Jahren)

Der kleine Michel aus Lönneberga in Schweden ist wohl der Meister der Streiche. Doch diese denkt er sich nicht aus, vielmehr hat er tolle Ideen, die sich aber schnell in ein Missgeschick verwandeln. Sein Vater wird dann immer sehr wütend und schließt den Jungen im Schuppen ein, wo er kleine Holzfiguren schnitzt. Richtig draus lernen will Michel aber nicht. Immer wieder stellt er neuen Unfug an. So auch an einem Tag, als er den letzten Rest der Suppe aus der Schüssel bekommen will und seinen Kopf in das Gefäß steckt. Als er darin stecken bleibt, testet er mal wieder die Nerven seiner Eltern.

14. Die Eiskönigin – Völlig unverfroren (2013, ab 0 Jahren) & Die Eiskönigin 2 (2019, ab 0 Jahren)

Die Prinzessinnen Elsa und Anna leben nach dem Tod ihrer Eltern lange hinter verschlossenen Toren. Bis zu dem Tag, an dem Elsa zur Königin gekrönt werden soll. Elsa, die magische Kräfte besitzt, gibt ihr bestes, diese zu verstecken, verwandelt dann aber versehentlich das ganze Königreich mitten im Sommer in einen ewigen Winter. Als sie flüchtet, versucht ihre Schwester Anna sie zurückzuholen, damit sie den Winter wieder wegzaubert. Dabei erlebt sie mit dem rustikalen Sven und dem sprechenden Schneemann Olaf allerhand Abenteuer. Im zweiten Teil folgen Elsa und Anna einer mysteriösen Stimme und finden dabei viel über ihre Vergangenheit heraus.

15. Tatsächlich… Liebe (2003, ab 6 Jahren)

Dieser Film erzählt viele kleine Liebesgeschichten, die alle auf die Liebe aus einem anderen Blickwinkel schauen. Der britische Premierminister verliebt sich in seine Hausangestellte, während seine Schwester von ihrem Ehemann mit dessen Sekretärin betrogen wird. Ein Schriftsteller verliebt sich im Urlaub in eine portugiesische Hausangestellte, deren Sprache er jedoch nicht spricht. Ein Manager verhilft einem abgehalfterten Sänger dazu, den Weihnachtshit des Jahres zu landen und zwei Lichtdoubles in einem Pornofilm versuchen, sich auch außerhalb der Arbeit näher zu kommen. Ein alleinerziehender Vater trauert um seine verstorbene Ehefrau und hilft seinem Sohn dabei, das Mädchen seiner Träume zu erobern. Einer frischvermählten Braut ist nicht klar, dass sich der Trauzeuge und bester Freund ihres Mannes unsterblich in sie verliebt hat und eine Angestellte hat sich in ihren Kollegen verliebt, muss sich aber um ihren kranken Bruder kümmern, was der Liebe immer wieder im Weg steht.

16. Liebe braucht keine Ferien (2006, ab 0 Jahren)

Für die erfolgreiche Filmtrailer-Produzentin Amanda aus Los Angeles scheint alles im Leben gut zu laufen. Nur in der Liebe hat sie kein Glück. Als sie sich von ihrem untreuen Freund trennt, beschließt sie kurzerhand, über Weihnachten zu verreisen. Sie schreibt online die Journalistin Iris aus einem kleinen Vorort von London an, die ihr Haus zum Häusertausch angeboten hat. Da auch Iris ein Abenteuer gebrauchen kann, um ihren Liebeskummer zu verkraften, sind die beiden sich schnell einig. Über die Feiertage tauschen sie für zwei Wochen die Häuser. In L.A. angekommen, heilt Iris von ihrem Liebesschmerz mit der Hilfe ihres etwa 90 Jahre alten Nachbarn und des Filmkomponisten Miles und Amanda verliebt sich in England in den Bruder von Iris – Graham – der jedoch ein kleines Geheimnis vor ihr verbirgt.

17. Nightmare before Christmas (1993, ab 6 Jahren)

Jack Skellington ist der Held von Halloweentown. Er denkt sich immer wieder neue gespenstige Tricks für das Halloweenfest aus, doch so langsam wird ihm das zu langweilig. Als er die Tür zu Weihnachtswelt findet, will er das Weihnachtsfest auf eine andere Art und Weise ausrichten.

18. Falling for Christmas (2022, ab 6 Jahren)

Eine frisch verlobte und sehr verwöhnte Hotelerbin verliert bei einem Skiunfall ihr Gedächtnis. Sie findet sich in der Vorweihnachtszeit in der Obhut eines attraktiven und sehr hart arbeitenden Pensionbesitzers und seiner Tochter wieder. 

19. Holidate (2020, ab 12 Jahren)

In dieser romantischen Komödie schließen zwei Singles einen Pakt. Sie haben keine Lust mehr, sich jedes Jahr an Weihnachten den Fragen ihrer Familie zu stellen, warum sie noch alleine sind. Deshalb beschließen sie, für die Feiertage vorzugeben, ein Paar zu sein, um ihre Verwandten ruhig zu stellen.

20. Stirb langsam (1988, ab 16 Jahren) & Stirb langsam 2 (1990, ab 16 Jahren)

Der New Yorker Polizist John McClane möchte das Weihnachtsfest mit seiner Noch-Ehefrau und den beiden gemeinsamen Kindern feiern, als die Festlichkeiten im Nakatomi Plaza von einer Gruppe Terroristen gestört wird. John ist der Einzige, der entkommen kann und versucht nicht nur sein Leben, sondern auch das seiner Familie und der anderen Geiseln zu retten, während das FBI nur sehr stümperhaft versucht, das Gebäude zu stürmen. Im zweiten Teil will John seine Frau vom Flughafen abholen, doch zur gleichen Zeit soll auch der Drogen-Boss Esperanza an die Behörden ausgeliefert werden. Dieser hat jedoch seine Flucht schon längst geplant und hat den Flughafen mithilfe von Terroristen unter seine Gewalt gebracht.

Und war der richtige Weihnachtsfilm für dich dabei? Noch mehr Familienfilme und Klassiker, die du auf Disney+, Netflix, Amazon Prime Video und Co. streamen kannst findest du hier: Disney Weihnachtsfilme: Die besten Filme für eine weihnachtliche Movie-Night

Auch interessant:

Verwendete Quellenmoviepilot.de, filmstarts.de

Die besten Weihnachtsfilme
Was gibt es Schöneres, als an Heiligabend einen Film zu schauen und sich im Haus auf dem Sofa einzukuscheln? Das sind die besten Filme für die Weihnachtszeit. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...