Horoskop: Diese Sternzeichen können ihre Gefühle nicht aussprechen

Horoskop: Diese Sternzeichen können ihre Gefühle nicht aussprechen

Es gibt Sternzeichen die können ihre Gefühle nicht aussprechen. Sie sind verschlossen und können nur schwer Gefühle zeigen oder zulassen. 

© Pexels Es gibt Sternzeichen, die können ihre Gefühle nicht zeigen. Welche das sind, erfahrt ihr hier!

Gefühle sind bei uns Menschen unterschiedlich stark ausgeprägt bzw. unterschiedlich doll sichtbar. Und das kann verschiedene Ursachen haben! Erziehung, Erlebnisse und Erfahrungen prägen uns und die Art und Weise, wie wir mit Gefühlen umgehen. Ob wir unsere Emotionen verbergen, kaum welche besitzen, sie nicht zulassen oder einfach keinen Zugang zu ihnen finden, ist so individuell wie der Mensch selbst. Klar, dass auch das Sternzeichen hier eine nicht zu unterschätzende Rolle spielt. Es gibt Zeichen, die einfach nicht so emotional sind wie andere oder solche, die Gefühle nicht zeigen oder zulassen können. Welche Tierkreiszeichen verschlossen sind, erfahrt ihr hier.

Diese Sternzeichen können ihre Gefühle nicht aussprechen

Klickt euch ganz einfach durch die Bildergalerie, wenn ihr erfahren möchtet, welche Sternzeichen ihre Gefühle nicht so gut zeigen und zulassen können.

Tipps: So lassen Menschen, die keine Gefühle zeigen, ihre Gefühle zu

Viele Menschen können nur eine Beziehung zu einer anderen Person aufbauen, wenn auch Gefühle zugelassen und ausgesprochen werden. Ihr fragt euch, wie ihr am besten mit verschlossenen Sternzeichen umgeht, die keine oder kaum Gefühle zulassen oder zeigen können? Wir haben wichtige Tipps:

  • Wenn ein Mensch seine Gefühle nicht so gerne teilen möchte, versucht ihm zunächst klar zu machen, dass euch eine gute und gesunde Verständigung innerhalb der Beziehung wichtig ist. Erklärt ihm, dass ihr ihn verstehen möchtet und dass das nur geht, wenn ihr auch über euer Inneres sprecht.
  • Der erste Schritt, um Gefühle zu zeigen, ist sie zu benennen. Auch wenn der Schritt super simpel klingt: Viele wissen gar nicht was sie da spüren. Wie sollen sie das Gefühl dann in Worte fassen? Erst wenn wir wissen, welche Emotion wir gerade in uns tragen, können wir sie anderen beschreiben bzw. mitteilen. 
  • Manchmal hilft es verschlossenen Menschen auch, ihre Gefühle auf alternativen Wegen zu kommunizieren. Ermuntert diejenigen, die Gefühle nicht so gut teilen können, dazu ihre Gedanken per Brief, Nachricht auf Whatsapp oder per Mail an euch zu schicken. Schon Stichpunkte, kurze Sätze oder einfache Worte können dabei helfen, besser zu verstehen, was im Gegenüber vorgeht.
  • Diejenigen, die innerhalb ihrer Erziehung nicht gelernt haben, Gefühle offen zu zulassen bzw. zu zeigen oder zu kommunizieren, können den Umgang nachträglich erlernen. Wichtig ist, dass ihr diesen Menschen nicht mit Druck oder Unverständnis begegnet. Stattdessen solltet ihr eurem Gegenüber mit extrem viel Feingefühl und Geduld begleitend zur Seite stehen, Fortschritte loben und Rückschritte akzeptieren. 
  • Menschen, die keine Gefühle zeigen oder zulassen können, haben oft ein geringes Selbstwertgefühl. Aus Angst, zurückgewiesen zu werden, verschleiern sie ihre Gefühle und machen sich damit vermeintlich unangreifbar. Wichtig ist also, dass ihr diesen Personen helft, ein gesundes Selbstwertgefühl aufzubauen. Ein schönes Hobby, echte Freundschaften, ein erfüllender Job – all diese Dinge können helfen, den eigenen Wert zu erkennen und zu schätzen.
  • In manchen Fällen wird die Gefühllosigkeit auch durch eine psychische Erkrankung ausgelöst. Hier sollte unbedingt ein Psychologe zu Rate gezogen werden, um den richtigen Umgang zu erlernen. 
Unter den Sternzeichen gibt es ein empathisches Sternzeichen, dem nachgesagt wird, heilende Kräfte zu besitzen. Es ist hochsensibel und kann sich in die Gefühle und Gedanken anderer einfühlen. Weiterlesen

Warum ein Mensch verschlossen ist und keine Gefühle zeigt hängt noch von anderen Dingen ab

Beachtet: Warum eine Person ihre Gefühle nur schwer oder gar nicht zeigt bzw. nicht zulässt, hängt nicht NUR vom Sternzeichen oder Horoskop ab. Es gibt sehr viele andere Faktoren, die dieses Verhalten beeinflussen können. Dazu gehören neben dem Sonnenzeichen, dem Aszendent, Mond etc., auch Faktoren wie Beziehungsart und -dauer, Stimmung, Kommunikation usw. All diese Dinge haben einen riesigen Einfluss auf die Art und Weise, wie und wie oft jemand über Emotionen kommuniziert. 

Verschlossen? Auch Aszendent berechnen!

Um die Persönlichkeit mithilfe der Sternzeichen zu deuten, müsst ihr immer auch den Aszendenten berechnen. Dieser ist laut Astrologie der "Anzug" den ihr euch morgens anzieht, bevor ihr vor die Tür geht. Der Aszendent zeigt, wie ihr von anderen Menschen wahrgenommen werdet. Wenn ihr also eins der oben genannten Sternzeichen im Aszendenten habt, werdet ihr von anderen Menschen vielleicht als sehr verschlossen und vielleicht sogar als Gefühlskalt wahrgenommen. Klickt hier, um euren Aszendenten zu berechnen.

Unsere Buch-Empfehlung zum Thema Sternzeichen

Falls ihr euch noch mehr mit dem Thema Horoskope bzw. Tierkreiszeichen beschäftigen möchtet, können wir euch dieses Buch hier empfehlen. Es erklärt euch die Grundlagen der Sternzeichen und des Aszendenten auf sehr verständliche Art und Weise. Perfekt für den Einstieg in die Welt der Sterne!

Ihr möchtet wissen, welche Sternzeichen besonders viele Emotionen haben und wie sie am besten mit diesen starken Gefühlen umgehen sollten? Lest am besten den folgenden Artikel:

Frau guckt durch Fenster
Emotion: Es gibt Sternzeichen mit viel Gefühl und sehr starken Emotionen. Welche Tierkreiszeichen so emotional sind und wie sie damit umgehen können, lest ihr hier! Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...