Horoskop 2022: Diese 3 Sternzeichen schwimmen immer gegen den Strom

Horoskop 2022: Diese 3 Sternzeichen schwimmen immer gegen den Strom

Drei Sternzeichen gelten laut Astrologie als besonders individuell und können mit gesellschaftlichen Normen nicht viel anfangen. Wir verraten dir, welche das sind.

Individualisten können der Mainstream-Kultur nicht viel abgewinnen. Sie leben ganz nach ihren eigenen Vorstellungen und gestalten ihr Leben so, wie sie es für richtig halten. Von Konventionen halten sie nicht viel, weshalb sie nie das tun, was man von ihnen erwartet. Diese Beschreibung trifft vor allem auf Menschen mit einem der folgenden drei Sternzeichen zu. Von allen zwölf Tierkreiszeichen sind sie diejenigen, die immer gegen den Strom schwimmen müssen. 

Auch spannend: Diese 3 Sternzeichen würden alles für die Liebe tun

Diese 3 Sternzeichen sind sehr individuell

Welche Sternzeichen müssen immer anders als alle anderen sein? Die Antwort erfährst du in der Bildergalerie:

Ganz wichtig: Nicht nur aufs Sternzeichen schauen

Natürlich gibt es auch Menschen, die zu den oben genannten Sternzeichen gehören und auf die diese Beschreibung nicht zutrifft. Das liegt daran, dass sie noch von anderen Sternzeichen beeinflusst werden. Wichtig ist, dass du dich bei einem Geburtshoroskop auch am Aszendenten, dem Mond und den anderen Planeten orientierst. Mehr über den Aszendenten erfährst du in diesem Artikel.

Außerdem spielen weitere Faktoren wie die Erziehung, Lebensumstände und andere äußere Einflüsse eine Rolle. Denke daran: Bevor du jemanden aufgrund seines Sternzeichens verurteilst, solltest du dir lieber ein eigenes Bild von der Person machen.

Das könnte dich auch interessieren:

Diese 3 Sternzeichen sind schlechte Freunde

Dieses eine Sternzeichen ist auffällig intelligent

Verwendete Quelle: natune.net

Steinbock
Wenn du zwischen dem 22. Dezember und dem 20. Januar geboren bist, ist dein Sternzeichen Steinbock. Hier liest du alles zu den typischen Charaktereigenschaften des bodenständigen und ehrgeizigen Erdzeichens. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...