Haarfarben-Trend: Chocolate Lilac Hair

Chocolate Lilac Hair löst das Pastellhaar ab

Haarfarben werden nun – zumindest was ihren Namen betrifft – lecker! Nach „Gingerbread Latte Hair“ oder „Chili Chocolate Hair“ kommt nun „Chocolate Lilac Hair“. 

© Getty Images Go oder No Go? "Chocolate Lilac Hair" löst nun die Pastellhaarfaben ab.

Mittlerweile gibt es so viele Farbnuancen fürs Haar, das uns ganz schwindelig wird. Eine Farbe sticht momentan jedoch ganz klar heraus: Chocolate Lilac Hair. Klar ist schon jetzt: Die Haarfarbe wird auf dem ersten Blick nicht jedem gefallen – doch diejenigen, die sich für Chocolate Lilac Hair entscheiden, werden es garantiert lieben und auch andere davon überzeugen.

Was ist Chocolate Lilac Hair?

Der Haarfarbentrend "Chocolate Lilac Hair" setzt auf die altbekannte Balayage-Färbetechnik. Die Grundfarbe beim Chocolate Lilac Hair ist ein dunkles Schokobraun. Hinzukommen dann sanfte lilafarbene Strähnen, die fein mit einem Pinsel in die Haare gemalt werden. 

Wem steht die Haarfarbe?

Das Beste am Chocolate Lilac Hair ist, dass die Haarfarbe jedem steht. Egal, welcher Hauttyp ihr seid oder welchen Haarschnitt ihr tragt – Chocolate Lilac Hair ist definitiv immer eine Option, denn: Euer Friseur kann den optimalen Mix an Dunkelbraun und Lila, sowie den Farbton ganz leicht an euren Typ anpassen. 

Die richtige Pflege bei gefärbten Haaren

Wie bei allen anderen chemischen Behandlungen eurer Haare, steht auch beim Chocolate Lilac Hair die richtige Pflege an oberster Stelle. Vor allem Rot- oder Lilatöne waschen sich schnell heraus. Setzt hier also unbedingt auf ein Shampoo für coloriertes Haar und benutzt auch mindestens einmal die Woche eine reichhaltige Haarkur mit Farbschutz. 

Schwarz gekleidete Frau mit rötlichem Haar
In der tristen Jahreszeit darf es wenigstens auf unserem Haupt gerne etwas farbenfroher werden. Color-Melting ist DER Herbsttrend, wenn es um Haare geht. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...