Frisurentrend 2022: "Effortless Hair" ist der Look, den wirklich jeder tragen kann

Frisurentrend 2022: "Effortless Hair" ist der Look, den wirklich jeder tragen kann

Du willst im Trend liegen, aber deine Frisur nicht groß verändern? Dann kommt hier der perfekte Look für dich: "Effortless Hair" steht jedem!

Föhnen, Glätten, Locken oder sogar Schneiden: Wenn es darum geht, aktuelle Frisurentrends umzusetzen, wird oft ganz schön viel von uns verlangt. Dabei hat man doch meistens im Alltag recht wenig Zeit, sich stundenlang die Haare zu machen! Die Lösung wäre also ein Trend, bei dem man mit minimalem Aufwand ein maximales Frisurenergebnis erzielt. Und genau den haben wir nun hier für dich: Hallo "Effortless Hair"!

Effortless Hair: Inspiration aus Frankreich

Wie so oft lassen wir uns bei diesem Trend von den Französinnen inspirieren. Denn die haben uns eines voraus: Während wir uns noch stressen und den neuesten Trends in Sachen Mode und Beauty hinterherrennen, strahlen die French Girls mit ungezwungener Lässigkeit. Hier muss nicht jedes Härchen perfekt sitzen – im Gegenteil, noch besser funktioniert der "Effortless French Look", wenn man etwas zerstaust aussieht oder so, als wäre man grade erst aufgestanden.

Wie sieht Effortless Hair aus?

Das ist ein Haarschnitt, der sich durch eine kurze Kinn- bis Schulterlänge und ein dezentes, fransiges Finish auszeichnet. Bei feinen Haaren können für den Frisuren-Trend auch ein paar Stufen eingearbeitet werden, um dem Look mehr Volumen zu verleihen. Um den französischen Look zu unterstreichen, kann man den Frisuren-Trend noch mit Curtain Bangs kombinieren, die lässig aus der Stirn gekämmt werden. Aber wie gesagt: Dieser Style lässt sich auch ohne Besuch beim Friseur umsetzen. Denn nicht der Schnitt selber ist wichtig, sondern wie man damit umgeht!

Effortless Hair: Aufstehen, pflegen und los!

Also auch, wenn du dir keinen fransigen Look schneiden lassen willst, kannst du ganz nach französischer Manier etwas mehr Lässigkeit in deinem Haarstyling umsetzen. Aber auch wenn wir Lockenstab und Co. links liegen lassen: Pflege muss sein! Denn nur gepflegte Haare sehen auch zerzaust schön aus. Versorge deine Haare also ab und zu mit einer schönen Kur oder pflege sie mit einem Haaröl. Und dann lautet dein neues Motto: Weniger ist mehr! Je natürlicher das Haar wirkt, desto näher kommt man nämlich an die mühelose Eleganz aus Frankreich heran. Lasse deine Haare lufttrocknen, bürste sie etwas in Form, wirf sie lässig über die Schulter – und fertig ist der mühelose Frisurentrend.

Hier findest du unsere Pflege-Favoriten:

Undercut Frauen
Du bist auf der Suche nach einer Typveränderung? Dann könnte der Undercut die perfekte Frisur für dich sein. Wir verraten dir, wie der Look funktioniert. Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...