Frisuren-Trend 2021: Diese Mini-Zöpfe trägt jeder im Sommer

Frisuren-Trend 2021: Diese Mini-Zöpfe trägt jeder im Sommer

In diesem Sommer feiern wir einen ganz besonderen Frisuren-Trend: Mini-Zöpfe! Wie der Look aussieht und wie du ihn stylst, verraten wir hier.

Chiara Ferragni
© Getty Images
Die italienische Influencerin Chiara Ferragni macht es bereits vor und rockte die Mini-Zöpfe auf dem Red Carpet des diesjährigen Cannes Film Festival.

Jede Saison freuen wir uns auf Trends. Ob in Sachen Mode oder Beauty – es gibt immer Neuheiten oder Revivals, die es ganz oben in den Charts der Trends schaffen und uns durch eine gewisse Jahreszeit begleiten. Welche Kleider aktuell angesagt sind, welche Jacken im Herbst jeder tragen wird oder welcher Haarschnitt aktuell den Sommer bestimmt, haben wir dir bereits verraten. Aber abgesehen von einem Haarschnitt, gibt es momentan auch einen Hairstyle, den wir überall auf Instagram sehen und der super einfach nachzumachen ist. Die Rede ist von Mini-Zöpfen, an die sich bereits jegliche Stars und Influencerinnen getraut haben. Hier kommen alle Infos dazu.

Mini-Zöpfe sind im Sommer angesagt

Der Look ist verspielt, frech und bringt die 90er zurück. Wer sich bereits mit diesen Eigenschaften anfreunden kann, wird sich freuen: Denn der Hairstyle ist mega einfach nachzumachen. Doch bevor wir hier Schritt für Schritt erklären, wie du hier vorgehen sollst, verraten wir dir, wie der Look aussieht.

Es handelt sich um zwei kleine Zöpfe, die dein Gesicht umrahmen. Normalerweise flechten wir uns nur einen Zopf oder zwei Zöpfe, die links und rechts über unsere Schulter fallen. Bei dem Frisuren-Trend 2021 sollen es aber wirklich nur kleine Strähnen um das Gesicht sein, die geflochten werden und als Mini-Zöpfe an den Seiten der Wange nach unten fallen. Egal ob kurz oder lang, fest oder locker – die Frisur gibt jedem Look das gewisse Etwas und gibt ihm einen süßen Touch. Stars wie Kylie Jenner, Chiara Ferragni, Dua Lipa oder Caroline Receveur haben den Look bereits auf Instagram und auf Events präsentiert und wir sind verliebt!

So geht's

Wer sich Bilder von der Frisur anschaut, wird schnell merken, dass die Mini-Zöpfe innerhalb weniger Minuten gestylt sind. Hier ist eine Anleitung für dich:

1. Bürste deine Haare durch, sodass keine Knoten vorkommen und ziehe dir einem Mittelscheitel

2. Nehme dir nun jeweils links und rechts über deiner Stirn eine kleine Haarpartie (je mehr du nimmst, umso dicker wird der Zopf) und binde dir die restlichen Haare hinten zu einem Pferdeschwanz zu, damit sie dir beim Flechten nicht in den Weg kommen.

3. Teile die linke Haarpartie in drei einzelne Partien, flechte diese und entscheide selbst, wann du den Zopf mit einem Haargummi abschließen möchtest.

4. Wiederhole diesen Schritt mit der rechten Seite.

5. Öffne deinen Pferdeschwanz und trage deine Haare offen. Nun kannst du entscheiden, ob du diese glatt oder lockig tragen möchtest. Und fertig ist der einfache Sommer-Look!

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Locken Rome Strijd
Aktuell geht ein neuer Frisurentrend auf TikTok viral. Es handelt sich um hitzefreie Locken mit Socken! Wie der Trick funktioniert, verraten wir jetzt. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...