Nageltrends: So findest du den perfekten roten Nagellack für deinen Hautton

Nageltrends 2022: So findest du den perfekten roten Nagellack für deinen Hautton

Du liebst roten Nagellack? Wir verraten dir, wie du den für dich optimalen Ton für deine Hautfarbe findest!

Roter Nagellack gehört zu den absoluten Klassikern auf unseren Nägeln und wird nie aus der Mode geraten. Mit dieser Maniküre sehen deine Hänge gepflegt, stylisch und edel zugleich aus – doch nur, wenn du die für deinen Hautton richtige Farbnuance wählst. Ansonsten kann das Rot schnell plakativ und zu grell wirken. Um dies zu verhindern, ist es wichtig, dass du den richtigen Farbton verwendest. Damit die Wahl des Nagellacks nicht zur Red Flag wird, haben wir dir einen Guide zusammengestellt, mit dem du den für dich passenden Farbton ermittelst.

So findest du den perfekten roten Nagellack für deinen Hautton

Sehr heller Hautton

Bei Frauen, die über einen recht hellen Hautton verfügen, ist häufig ein bläulicher Unterton vorhanden. Dieser Porzellanteint kommt am besten zur Geltung, wenn du zu einem kühlen Rot greifst. Ideal sind auch Nagellacke, die einen blauen oder alternativ pinken Unterton haben. Dieser Nagellack von Essie (🛒) rundet deinen Schneewittchen-Look perfekt ab

Heller Hautton

Der Unterschied zwischen dem sehr hellen und hellen Hautton besteht darin, dass letzterer von einem wärmeren Unterton dominiert wird. In diesem Fall greifst du am besten zu einem Nagellack in Korallrot. Die dezent pink-orangen Farbnuancen dieser Farbe setzen deine Hände perfekt in Szene. Unser Favorit: Der Nagellack von Allessandro in der Farbe "Pomegranate" (🛒).

Mittlerer Hautton

Deine Haut ist nicht hell, sondern hat etwas mehr Farbe und ist leicht bräunlich? Dann gehörst du zum mittleren Hauttyp. Ideal sind Farben, die orangerote oder weinrote Nuancen enthalten. Sie lassen deinen Teint strahlen und verleihen dir einen tollen Glow – und das selbst im Winter.

Olivfarbener Hautton

Wenn deine Adern am Handgelenk grünlich durchschimmern, verfügst du über einen olivfarbenen Hautton. Meistens geht jener Hauttyp auch mit einer stärkeren Bräunung einher. Um deine bräunliche Haut zu betonen, sind Beerentöne und warme Rottöne die perfekte Wahl für dich. Diesen Nagellack von Rimmel in der Farbe "Berries" lieben wir (🛒).

Dunkler Hautton

Je dunkler der Hautton, desto dunkler sollte auch der Rotton des Nagellacks ausfallen. Wenn du zu diesem Hauttyp gehörst, kannst du deinen Teint mit tiefroten und kräftigen Farben zur Geltung bringen. Besonders schön sehen auch Farbnuancen aus, die an Rotwein erinnern.

Auch interessant:

Verwendete Quellen: maybelline.de, mac-cosmetisc.com

Frau mit lackierten Nägeln
Wunderhübsche, gepflegte Nägel in nur wenigen Schritten? Das verspricht die "90-10-Regel". Wir erklären dir, was dahinter steckt! Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...