Wolfram Kons: Wer ist der RTL-Spendenmarathon-Moderator?

Wolfram Kons: Wer ist der RTL-Spendenmarathon-Moderator?

Wolfram Kons kennen viele nur als Moderator des RTL-Spendenmarathons. Doch woher kennt man Wolfram Kons noch?

Steckbrief von Wolfram Kons

Name: Wolfram Maria Kons

Geburtstag: 07. Juni 1964

Geburtsort: Düsseldorf

Sternzeichen: Zwilling

Beruf: Journalist und Fernsehmoderator

Wolfram Kons beim RTL-Spendenmarathon

Wolfram Kons ist vielen wahrscheinlich durch seine Arbeit als Moderator beim RTL-Spendenmarathon ein Begriff. Seit 1996 moderiert er jährlich den 24-stündigen Spendenmarathon. Neun Jahre später, 2005, wurde er Gesamtleiter der Stiftung RTL. Für dieses Engagement wurde er sogar mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. 

Wolfram Kons: So verlief seine Karriere bisher

Schon während seines Studiums begann Kons als Reporter für SWF Radio / Radio Luxemburg und BR Radio / Radio Luxemburg zu arbeiten. Von 1987 bis 1991 folgte der Job als Moderator bei Radio Gong in München. Gleichzeitig arbeitete er von 1990 bis 1991 als Autor für den WDR und Moskau-Korrespondent für das RTL-Frühmagazin. Ab 1991 arbeitete er als Moderator beim RTL-Frühmagazin "Guten Morgen Deutschland". Seit 2013 ist er dort nun als Hauptmoderator tätig.

Wolfram Kons privat: So sieht sein Privatleben aus

Viel ist über das Privatleben von Wolfram Kons nicht bekannt. Doch der Moderator läuft gerne Marathon und spielt Tennis. Zudem ist er auch musikalisch und spielt Schlagzeug. Außerdem interessiert er sich für Architektur, Kunst und Oldtimer.

Wolfram Kons: Wer ist seine Frau?

Seit 2012 ist Wolfram Kons mit Alexa Apermann verheiratet. Gemeinsam haben sie zwei Söhne namens Wolfram junior und Leonhard.

Ingrid und Klaus Kalinowski
Mit unserer Bildergalerie möchten wir an die Stars erinnern, die im Jahr 2021 gestorben sind. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...