Teddy Teclebrhan: Alles was du über den Comedy-Star wissen musst!

Teddy Teclebrhan, der deutsche Comedy-Star ist besser bekannt unter dem Namen „Teddy Comedy“. Doch wer genau ist Teddy? Alle Infos zum Entertainer gibts hier!

Teddy Teclebrhan: Alle Infos

Wer ist eigentlich Teddy, fragen sich bestimmt einige? Viele kennen ihn durch seine lustigen Videos auf YouTube, die erstmals 2011 viral gingen. Seine Spezialität: Er spielt viele verschiedene Charaktere in einem Video und sein Humor ist sehr speziell. Das erste Video, das für Aufmerksamkeit sorgte, war das bekannte YouTube-Video „Umfrage zum Integrationstest“. Mit seiner Rolle als "Antoine" wurde er zum Integrationstest befragt – die Schlagwörter aus dem Video wie „Angelo Merte“ dürften einigen bekannt vorkommen. Ein Jahr später stand der Comedy-Star bereits in der Porsche-Arena mit seinem Programm „Teddy Show – was labersch du…?“ auf der Bühne. 2013 veröffentlichte Teddy Teclebrhan eine neue Webserie namens „Bootcamp“, die ebenfalls sehr erfolgreich gewesen ist. Doch abgesehen von seinen Comedy-Shows ist Teddy Teclebrhan auch für seriöse Inhalte gern vor der Kamera. 

Teddy Teclebrhan als Schauspieler

Comedy-Star Teddy Teclebrhan hat seine Ausbildung an der internationalen Schauspielakademie "CreArte" in Stuttgart absolviert und stieg ein Jahr später, 2009 direkt in die Fernsehbranche ein. Auf ZDF und SWR erhielt er kleine Fernsehrollen. Im selben Jahr feierte er sogar sein Debüt im Musical „Hairspray“. 

Eine große Rolle erhielt Teddy Teclebrhan 2014 in dem Film „Halbe Brüder“. An der Seite von Fahri Yardim und Sido spielte er die Hauptrolle.

Dieses Jahr moderierte Teddy dann an der Seite von Désirée Nosbusch den Deutschen Filmpreis. 

Hat Teddy eine Freundin?

Das, was Teddy gerne in seinen Videos zeigt, sind inszenierte private Eindrücke seiner ausgedachten Charaktere. Auch Frauen haben eine Rolle in seiner Webserie. Doch wie sieht es bei dem echten Teddy privat aus, hat er eine Freundin? Diese Frage bleibt erstmal unbeantwortet. Teddy gibt keine Einblicke in sein Privatleben. 

Lade weitere Inhalte ...