Sophia Vegas früher: So sah sie vor ihren Schönheits-Ops aus

Krass! So natürlich sah Sophia Vegas vor ihren Schönheitsoperationen aus!

Reality-Star Sophia Vegas polarisiert das deutsche Fernsehen seit Jahren. Jetzt teilte die 33-Jährige erstmals ein altes Bild von sich auf Instagram – und schockt damit gehörig ihre Fans. 

Wer Sophia Vegas Leben auf Instagram verfolgt, wird beim letzten Foto in ihrem Feed vermutlich zweimal hingeguckt haben. Am Sonntag postete die ehemalige "Big Brother"-Kandidatin ein altes Foto von sich, das sie mit 17 Jahren zeigt. Und was soll man sagen – die 33-Jährige Mutter einer kleinen Tochter ist kaum wieder zu erkennen. 

"Soviel zum natürlichen Look": Sophia Vegas erstaunliche Wandlung

Dass man sein Aussehen über die Jahre verändert, ist klar – die Veränderung, die Sophia Vegas seit ihrer Teenie-Zeit hingelegt hat, wird aber vor allem durch ihre vielen Schönheitsoperationen verstärkt. Die Ex-Frau von Bert Wollersheim hatte mehrere Brust und Nasen-Operationen, lies sich die Lippen aufspritzen und die Rippen brechen, um eine schmalere Taille zu haben. Mit 17 Jahren sah sie natürlich noch ganz anders aus, wie ihr jüngstes Instagram-Foto beweist. 

Auf dem Bild warst du noch richtig hübsch, schade dass du dir diese Künstlichkeit angetan hast!

Sophia hätte all diese künstlichen OP's nicht nötig gehabt, sie war eine Naturschönheit. 

Die Meinungen unter ihrem Posting fallen sehr unterschiedlich aus. Während einige Fans Sophia Vegas weiterhin tatkräftig unterstützen, lassen viele ihren Ärger freien Lauf. 

Sophia wird sich die negativen Kommentare aber wohl kaum zu Herzen nehmen. Schließlich ist der Reality-Star in puncto Hasskommentare längst abgehärtet und zieht weiter ihr Ding durch. Dass sie ihren größten Traum, in Amerika zu leben und zu arbeiten, erfüllt hat, ist das Einzige, was für den Reality-Star zählt. 

Lade weitere Inhalte ...