GNTM 2021: Peinlich! Rauswurf von Alex Mariah Peter verkündet

GNTM 2021: Peinlich! Rauswurf von Alex Mariah Peter verkündet

Alex Mariah Peter (23) hat am 27. Mai den Titel „Germany‘s Next Topmodel“ absahnen können. Aber gleichzeitig wurde am selben Tag ihr Rauswurf verkündet. Hä?...

Heidi Klum
© Imago
Upps! Da ist dem GNTM-Team tatsächlich ein kleiner Patzer unterlaufen. Bevor Alex zur Siegerin gekürt wurde, hat sie der Sender auf den dritten Platz gesetzt.

Am gestrigen 27. Mai fand endlich das lang ersehnte Finale der 16. Staffel von "Germany‘s Next Topmodel" an. Alex (23), Dascha (21), Romina (21) und Soulin (20) kämpften um den großen Titel und gaben alles um Modelmama Heidi Klum, die dieses Jahr aufgrund der Corona-Krise ohne Gastjuror*in entscheiden musste, zu überzeugen. Nach einer aufregenden Show und Liveacts stand dann die Entscheidung fest: Alex Mariah Peter ist "Germany‘s Next Topmodel" 2021. Aber hoppla. Wurde sie davor nicht rausgeworfen? Dieses peinliche Faux-Pas ist dem Sender beim Finale unterlaufen.

GNTM Instagram-Fail: Alex' Rauswurf wurde verkündet

Platz vier belegte Romina, auf den dritten Platz landete Soulin und auf Platz zwei schaffte es Dascha. Doch der offizielle Instagram-Kanal "Germany‘s Next Topmodel" sah das wohl etwas anders. Ihnen ist nämlich beim Rauswurf von Soulin ein kleiner Patzer unterlaufen. Anstelle eines Ankündigungsposts für sie haben sie ein Foto von Alex mit der Aufschrift "Platz 3" veröffentlicht. Upps! Die Caption lautete wie folgt:

Für Alex hat es nicht gereicht – ihre Reise bei Germany‘s Next Topmodel ist vorbei! Auch wenn sie geht, eins ist sicher: Ihre Message bleibt.

Zum Glück ist dem Team diese Panne aufgefallen, sodass sie den Post etwas später löschten und das richtige Bild von Soulin nachträglich veröffentlichten.

So reagieren die Follower*innen

Natürlich ist den Follower*innen dieser Patzer ebenfalls aufgefallen. Unter dem neuen Post von Soulin meldeten sich einige User*innen mit: "Habt ihr es gerade erst falsch gepostet?!", "Aha, war das Bild gerade von Alex auf #3 der Beweis, dass es anders "geplant" war?", "Wer hat den Post von Alex zuerst auch gesehen?" oder "Wir haben den Post, der besagt hat, dass Alex 3. Platz ist trotzdem gesehen".

Tja, das Internet übersieht wohl nichts.

Verwendete Quellen: instagram.com

Dieser Artikel ist ursprünglich auf Mädchen.de erschienen.

Stefanie Giesinger
Die ehemalige „GNTM“-Gewinnerin Stefanie Giesinger offenbarte jetzt, dass sie unter schweren Depressionen leidet. Es ist sogar die Rede von „Suizid Gedanken". Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...