Elyas M’Barek: Früher und heute

Elyas M’Barek Früher und heute: So hat sich der Filmstar verändert!

Elyas M’Barek sieht nicht nur mega gut aus, er gehört auch zu den besten Schauspielern Deutschlands. Doch wie hat er sich die Jahre verändert? Seht selbst!

Er ist lustig, erfolgreich und sieht unfassbar gut aus: Die Rede ist natürlich von Elyas M’Barek! Wie sieht es bei dem 38-jährigen Schauspieler eigentlich privat aus? Hat er eine Freundin und auf welchen Typ Frau steht der "Fack Ju Göhte"-Star besonders?

Steckbrief von Elyas M'Barek

Name: Elyas M'Barek

Beruf: Schauspieler und Synchronsprecher

Geburtstag: 29. Mai 1982

Sternzeichen: Zwilling

Geburtsort: München

Größe: 1,75 Meter

Wohnort: München

Ist Elyas M’Barek ein Türke?

Diese Frage stellen sich sicherlich viele. Aber ist Elyas M’Barek Türke oder hat er türkische Wurzeln? Nicht wirklich, denn sein Vater stammt aus Tunesien und seine Mutter aus Österreich. Elyas M’Barek selbst in in München im Stadtteil Sendling aufgewachsen. 

Elyas M’Barek und seine Familie

Elyas M’Barek wuchs in einem liberalen Elternhaus auf. Der gebürtige Münchner, der Sohn eines Computerprogrammierers und einer Krankenschwester ist, besuchte später ein katholisches Internat. Auch wenn sein Vater aus Tunesien kommt, spricht Elyas selbst kein Arabisch. Die kulturelle Herkunft seines Vaters spiele keine große Rolle, wie Elyas M’Barek in einem Interview erzählte. 

Elyas M’Barek Beziehungsstatus

Hat der „Fack Ju Göthe“-Schauspieler derzeit eine Freundin? Aktuell scheint Elyas M’Barek wieder Single zu sein. Seine letzte Beziehung mit Julia Czechner machte er das erste Mal offiziell, viele dachten es wäre ernst. Doch leider gingen die Zwei nach kurzer Zeit wieder getrennte Wege. Elyas M'Barek hat im Interview mit RTL verraten, worauf er bei Frauen total schwach wird. 

Der wahre Grund für die Trennung

Jahre nach der Trennung von Elyas M’Barek, äußerte sich seine Ex-Freundin Julia Czechner gegenüber RTL, weswegen die Beziehung in die Brüche ging. Der Grund für die Trennung sei die Öffentlichkeit gewesen. 

"Es war natürlich eine große Umstellung, weil man seinen Partner und sein Leben auf einmal teilen muss. Und ich muss sagen, ich lebe einfach lieber privat und zurückgezogen."

Sehr schade! Aber der Grund scheint plausibel zu sein. Julia Czechner sei bereits wieder in festen Händen. Dieses Mal aber ist ihr Partner kein Prominenter. Und Elyas M’Barek? Der scheint weiterhin Single zu sein. Der Schauspieler hält sein Liebesleben „leider“ ziemlich privat.

Darauf steht Elyas M’Barek besonders bei Frauen

Elyas M’Barek findet Frauen viel interessanter und attraktiver, je älter sie werden. Seiner Meinung nach ist das keine Männerdomäne. Frauen, die charakterlich reifen, findet der Schauspieler besonders attraktiv. Grundsätzlich sind für ihn Frauen interessanter, die gefestigt sind und Lebenserfahrung mitbringen. 

So so, jetzt wissen wir schon mal mehr über den Frauengeschmack des Münchners!

Elyas M’Barek – alles über seine Karriere 

Wie wurde Elyas M’Barek zu dem erfolgreichen deutschen Schauspieler, der er heute ist? Die Fans, die Elyas M’Barek seit der ersten Stunde verfolgen, wissen, dass er als Macho „Cem“ bei „Türkisch für Anfänger“ seinen Karrierestart hatte. 2006 wurde Elyas M’Barek sogar in der Kategorie „Bester Hauptdarsteller Serie“ mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet. Doch davor feierte er sein Film-Debüt im Film „Mädchen, Mädchen“, der 2001 in Deutschland erschienen ist. Die ARD-Vorabendserie „Türkisch für Anfänger“ war somit das Karrieresprungbrett für den gebürtigen Österreicher. Inzwischen ist die Liste seiner Filmografie ellenlang. Doch mit „Fack Ju Göhte“ erreichte der Film in Deutschland mit etwa 5,6 Millionen die meisten Kinobesucher – das sollte doch für sich sprechen! 

Dinge, die ihr noch nicht über Elyas M'Barek wusstet

1. Elyas M'Barek ist dreimal sitzengeblieben

Ja, richtig gelesen – und dennoch ist etwas aus ihm geworden. Elyas M'Barek flog vom Gymnasium, rutschte sogar bis in die Hauptschule ab. Mit 22 machte er dann schließlich doch sein Abi als Klassenbester.

2. Er mag seine Haare nicht

Während Elyas in unseren Augen von Kopf bis Fuß perfekt scheint, sieht er selbst das ganz anders. Was er gar nicht an sich mag, sind seine Haare. Nach dem Duschen sehe er laut eigenen Aussagen aus, wie "Tingeltangel Bob" von den "Simpsons". Als Jugendlicher hat sich Elyas sogar mal seine Haare blond gefärbt.

3. Er liebt Lederjacken

Elyas M'Barek hat ein Lieblingskleidungsstück und das sind Lederjacken! "Sie muss eine hohe Qualität und eine schöne Lederfarbe haben", so der Schauspieler gegenüber dem Magazin "Playboy".

Angela Merkel Astrazeneca
Die Corona-Impfung ist aktuell ein sehr großes Thema, das tagtäglich in den Nachrichten besprochen wird. Welche Stars sind schon geimpft? Hier kommt die Übersicht! Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...