Ellie Goulding warnt vor den Gefahren von Social Media!

Ellie Goulding warnt vor den Gefahren von Social Media!

Die Sängerin Ellie Goulding ist ein Ausnahmetalent und zählt zu den gefragtesten Sängerinnen unserer Zeit. Die Britin, die mit Songs wie "Love me like you do" oder "Burn" riesige Hits landete, äußerte sich in der britischen Publikation "Daily Mirror" kürzlich zum Thema Instagram und Co. – und das nicht gerade positiv!

© Getty Images Ellie Goulding ist kein großer Fan von Social Media.

Die 32-Jährige Britin gab im Interview mit dem Magazin „Daily Mirror“ zu, dass sie froh sei nicht mit Sozialen Medien großgeworden zu sein. „Damals habe ich nur den MSN Messenger genutzt. Da drehte sich alles um Gespräche.“ Da Ellie als Teenager sehr schüchtern gewesen ist, glaubt die Sängerin, dass sie Apps wie Instagram oder Snapchat nur noch mehr verunsichert hätten. 

Die Kritik der Sängerin ist nicht unberechtigt, denn erst vor kurzem soll Instagram sich dafür entschieden haben, die Likes und Followeranzahl nicht mehr in den Fokus des Profils zu stellen, um den Leistungsdruck unter den Nutzer abzumildern. 

 

Ellie Goulding ist außerdem der Meinung, dass Social Media junge Leute davon abhalten würde in der Realität zu leben und Dinge zutun, wie Bücher zu lesen oder tolle Filme zu schauen. Obwohl die Sängerin selbst ein Instagram-Profil besitzt, achtet Ellie stets darauf, viel Zeit im Hier und Jetzt zu verbringen. Wir können Ellie Goulding da nur zustimmen!

Lade weitere Inhalte ...