Deshalb war Eugenie über Meghans Baby-News gar nicht erfreut

Deshalb war Eugenie über Meghans Baby-News gar nicht erfreut

„Was?! Meghan ist schwanger?!“ Zu diesem Zeitpunkt ratterten in der Zukunft die schönsten Bilder durch unseren Kopf. Meghan mit Baby im Sommerurlaub, Meghan mit Baby auf dem königlichen Balkon, Meghan mit dem 5-jährigen Baby und Harry im königlichen Pferdestall beim Stiegeln eines niedlichen Ponys. Kurz gesagt: Wir freuten uns sehr! Deshalb konnten wir es fast nicht glauben, dass sich eine ganz bestimmte Person aus dem Königshaus über Meghans Babynews überhaupt nicht freute…

© Getty Images

Gehen wir nochmal zurück. Wann verkündete Meghan nochmal genau ihre Schwangerschaft? Genau, während der 3-Millionen-Dollar-Hochzeit von Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank, dem europäischem Brand Manager von Casamigos Tequila. Prost! Kein guter Zeitpunkt, das finden wir auch. Aber Eugenie, musstest du direkt wütend den Raum verlassen? Wann sind denn schon mal alle royalen Familienmitglieder auf einem Fleck? Was von Meghan und Harry vermutlich als kleiner Icebraker geplant war, erfreute Prinzessin Eugenie nämlich überhaupt nicht. 

Meghan Markle
Meghan Markle bezaubert nicht nur Prinz Harry. Die ganze Welt ist begeistert von der neuen Herzogin! Nicht bloß in puncto Stil können wir eine Menge von der ehemaligen Schauspielerin lernen, denn Meghan Markle hat noch einige weitere Geheimtipps auf... Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...