„Der Bachelor“ 2021: Date sorgt für Skandal

„Der Bachelor“ 2021: Date mit Hannah sorgt für einen Skandal in der Villa

„Der Bachelor“ Niko Griesert lädt Hannah auf ein besonderes Date ein. Und genau das wird für einen Skandal in der Ladys-Villa. 

Der Bachelor Hannah und Niko beim Date
© TVNOW
Hannah freut sich über das besondere Date mit Niko Griesert. Doch in der Villa sorgt sie damit für ordentlich Gesprächsstoff. 

Es kämpfen inzwischen nur noch neun Frauen um das Herz vom diesjährigen Bachelor Niko Griesert. Die Gefühle entwickeln sich so langsam bei den Kandidatinnen und da kann schon mal die ein oder andere Frau etwas durchdrehen, wenn sie mal nicht auf ein Date mit Niko Griesert eingeladen wird. 

Niko Griesert lädt Hannah auf ein Einzeldate ein

Das Einzeldate steht an und Niko möchte das besondere Einzeldate mit Hannah verbringen. Das Motto des Dates: „Eine besondere Zeitreise“. Während sich Hannah auf das Date freut und vorbereitet, fangen die anderen an über sie fies herzuziehen. 

Ich kann mich bei denen irgendwie keine romantische Bindung vorstellen. 

Mimi

Ich glaube fast, dass es schon eher so in die Kumpelschiene geht. 

Stephie

Mimi und Stephie sind sich sicher, dass zwischen Hannah und Niko keine Romanze entstehen kann, sind nahezu empört, warum sich Niko ausgerechnet für Hannah entschieden hat. Da wissen sie aber nicht, wie romantisch das Date bei den beiden ablaufen wird. Wir finden ganz klar, dass Mimi und Stephie natürlich denken können, was sie wollen. Allerdings könnte man das netter verpacken. Missgunst und Neid sind keine schönen Eigenschaften. 

Ob Hannah am Ende noch einen Kuss vom Bachelor bekommt und wer in der Nacht der Rosen gehen muss, seht ihr heute Abend auf RTL um 20:15 Uhr!

Maxime Herbord Bachelorette
Maxime Herbord ist die „Bachelorette“, die sich schon bald auf die Suche nach der großen Liebe begeben wird. Wann es endlich losgeht, hat RTL jetzt auch schon verraten. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...