Beyonce ist nicht länger die Nummer 1 auf Instagram

Jetzt schlägt's aber 13! Queen Bey wurde von ihrem Instagram-Thron gestoßen. Ihr Rekord mit 44 Millionen Followern wurde von einem anderen weiblichen Star eingestellt. Wir sind gespannt, wie lange diese Lady die Nase vorne haben wird. Wer Beyonce den Titel des beliebtesten Stars auf Instagram streitig gemacht hat und wer sich auf Platz drei und vier befindet, das erfahrt ihr hier.

Ob ihr das so gefallen wird? Beyonce ist nicht mehr der beliebteste Star auf Instagram.

Ob ihr das so gefallen wird? Beyonce ist nicht mehr der beliebteste Star auf Instagram.

Wer hat Queen Bey vom Thron gestoßen?

Viele von euch werden es sich schon gedacht haben. Natürlich hat es Kim Kardashian geschafft, Beyonce den Rang abzulaufen. Sie konnte den Rekord der Sängerin mit 44 Millionen Followern einstellen.

Auf Platz drei der most followed Stars auf Instagram befindet sich gerade TaylorSwift. Dicht gefolgt von SelenaGomez. Für diejenigen, die es ganz genau wissen wollen, hat Daily Mail ein kleines Ranking herausgegeben. Hier sind also die Top Ten Stars auf Instagram:

1. Kim Kardashian — 44,005,604
2. Beyoncé — 43,935,648
3. Taylor Swift — 43,533,226
4. Selena Gomez — 41,843,095
5. Ariana Grande — 41,696,873
6. Justin Bieber — 36,994,254
7. Kendall Jenner — 35,388,483
8. Kylie Jenner — 33,703,166
9. Nicki Minaj — 32,278,123
10. Khloé Kardashian — 30,522,261

Wie lange das Ranking so bleiben wird ist unklar. Schon morgen könnte Taylor Swift ebenfalls die 44 Millionen Marke knacken. Oder Beyonces Fans legen wieder nach...