Valentino - Kostümbildner für Game of Thrones?!

Wir konnten unseren Augen beinahe nicht trauen. Im Hotel Salomon de Rothschild präsentierte Valentino eine Haute Couture Kollektion, die uns entweder an Mittelalter Markt und Met trinken oder an die Lannister-Frauen aus Game of Thrones erinnerte. Kurzerhand haben wir ein bisschen Game of Thrones mit Haute Couture vermischt und schon machte alles Sinn. Könnte Valentino der neue Kostümbildner für Game of Thrones sein?

© Bilder: Getty Images und HBO In Game of Thrones Staffel 5 werden wir noch keine Valentino-Kleider sehen. Aber vielleicht später?

Das schlichte Valentino-Kleid (oben) aus der Spring/Summer 2015 Kollektion könnten wir uns unglaublich gut an Margaery Tyrell vorstellen. Mit einer kunstvollen Frisur würde der Erdton ihren Teint zum Strahlen bringen. Oder was meint ihr?

Und auch für die schöne Cersei Lannister gespielt von Lena Headey hätten wir schon das passende Valentino-Kleid aus der Haute Couture Kollektion gefunden.

Game of Thrones Frisuren

Game of Thrones Frisuren

Schon seit der ersten Episode sind wir von Cersei Lannister, Daenerys Targaryen oder Sansa Starks Flechtkunstwerken begeistert und möchten euch aus diesem Grund zeigen, wie ihr die GOT-Frisuren Schritt für Schritt nachmachen ...
Weiterlesen

Die "Mother of Dragons" darf natürlich nicht ohne Haute Couture-Robe ausgehen. Für sie gab es gleich mehrere Valentino-Looks, die wir uns hervorragend an Daenerys Targaryen vorstellen könnten.

Game of Thrones Besetzung in natura
Zu Game of Thrones-Premieren jeder Art kommt stets ein Großteil des gut gelaunten Casts zusammen, um schön zu feiern, und zwar ohne Schwerter, Felle, Gesichtsmasken und anderem schmerzhaftem Zeugs! Auf dem Red Carpet sehen die Darsteller natürlich... Weiterlesen

Je länger wir die Kollektion von Valentino betrachten, desto sinnvoller wird für uns eine baldige Zusammenarbeit zwischen dem Hause Valentino und "Game of Thrones". Oder wie seht ihr das?

Haute Couture - die krassesten Roben

Die krassesten Haute Couture-Roben

Nicht umsonst bedeutet Haute Couture, gehobene Schneiderkunst. Bei den Schauen für Frühjahr/Sommer 2015 bewiesen Giambattista Valli, Elie Saab, Stéphane Rolland, Chanel und Co., wo Roben-mäßig der Hammer hängt. Wir ...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...