25. Mai 2020
Sneakersocken: Diese Sneakersocken rutschen nicht von der Ferse!

Diese Sneakersocken rutschen nicht von der Ferse!

Es gibt nichts schlimmeres, als wenn die Sneakersocken im Schuh unter den Fuß rutschen, oder? Diese Sneakersocken eines Start-Ups bleiben an Ort und Stelle!

Sneaker sehen zu einer Jeans oder Stoffhose einfach am besten aus, wenn man Sneakersocken trägt. Doch wie oft haben wir uns schon mit neuen Paaren für den bevorstehenden Frühling und Sommer eingedeckt und mussten feststellen, dass sie bereits nach dem Verlassen des Treppenhauses entweder von der Ferse, oder ganz unter den Fuß gerutscht sind. Den Schuh ausziehen und die Socke erneut richten? Dafür ist meist keine Zeit oder keine Lust vorhanden. So gehen wir unseren Weg mit dem Gefühl, die nächsten Stunden auf einer Socke herumzutreten.

Diese Sneakersocken rutschen nicht herunter!

Das Start-Up Snocks hat es sich zur Aufgabe gemacht, Sneakersocken zu entwickeln, die nicht rutschen. Denn auch die beiden Gründer kennen das Problem zur Genüge. Mit den Sneakersocken von Snocks für ca. 20 Euro im 6er-Pack haben sie den Markt revolutioniert und können bisher auf mehr als 2.200 positive Kundenbewertungen bei Amazon stolz sein! Durch ein großes Silikonpad im Inneren bleibt die Socke den ganzen Tag da, wo sie sein soll, nämlich am Fuß. Im Schuh sind die Sneakersocken unsichtbar und geben trotzdem perfekten Halt.

Kundenservice, den es für Sneakersocken so nie gab

Socken schenken wir nicht allzu viel Aufmerksamkeit. Auch Markentreu sind wir nicht wirklich. Doch das wird sich ab jetzt ändern. Die Sneakersocken von Snocks haben eine sechsmonatige Garantie, sollten sie also doch rutschen, in der Zeit ein Loch bekommen oder in der falschen Größe bestellt worden sein, kannst du sie einfach zurückschicken. Bei einem Loch wird das Produkt kostenfrei ersetzt. Das nennen wir mal Service!

Das sagen die Kunden:

Entgegen meiner Erwartungen sind diese Socken echt super. Bin ein richtiger Fanboy geworden!

Bereits seit 2 Jahren besteht meine Sockensammlung für die warme Jahreszeit aus Füßlingen von Puma. Diese sind qualitativ und preislich eigentlich wirklich in Ordnung und die besten auf dem Markt - Dachte ich - Dass die Socken bei schwitzigen Füßen manchmal von der Ferse rutschten ärgerte mich. Eine bessere Alternative war mir aber nicht bekannt. Auf der Suche probierte ich dann die Snocks Socken! Ein wirklich super Produkt. Das Silikon, dass das verrutschen an der Verse verhindern soll ist bei den Snocks um einiges Größer als dies bei der Variante von Puma. Somit verrutschen die Snocks selbst bei warmem Wetter nicht. Die Snocks behalten ebenfalls auch Ihre Form und Farbe nach vielen Wäschen und das Silikon verliert nicht an Haft. Habe sie schon öfter gekauft. Jetzt sogar mal in schwarz. Kann diese Socken nur jedem empfehlen!

Die Socken passen, wenn sie der Schuhgröße entsprechend gewählt wurden perfekt. an der Ferse ist ein Antirutschpad eingearbeitet, was wirklich super hält. Doch das beste: der Bereich für die Zehen ist so hoch, dass die Socken nicht drücken, quetschen oder andauernd im Schuh landen. Sie bleiben genau da, wo sie sein sollen. Außerdem sind sie sehr weich und ich persönlich merke sie beim tragen gar nicht. Ich trage sie stets auf Arbeit (Gastronomie), d.h. ich laufe ziemlich viel damit und kann sie besten Gewissens nur empfehlen. Ich werde für meinen Teil keine anderen mehr kaufen :)

Bei uns liegen die Sneakersocken von Snocks bereits im Warenkorb!

Weitere Sneakersocken findest du hier.

Sneaker für den Winter
Im Winter hält ein neuer Sneaker-Trend Einzug, den Vintage-Fans lieben werden! Was das Besondere an diesem Sneaker-Trend ist, erfahrt ihr hier! Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...