Modetrend 2022: Mit diesen 3 Modetricks gelingt dir das perfekte Outfit für Weihnachten

Struggle mit dem perfekten Weihnachtsoutfit? Mit diesen 3 Modetricks gelingt dir ein festlicher Look!

Weihnachten steht kurz vor der Tür, doch du weißt immer noch nicht, was du am 24. Dezember anziehen sollst? Wir verraten dir, mit welchen drei It-Pieces dir ein festliches Outfit gelingt!

Jedes Jahr stellen wir uns kurz vor Weihnachten wieder die Frage: Was sollen wir bloß anziehen? Schick, festlich und edel soll es sein. Allerdings muss das Outfit auch recht bequem sein, schließlich gilt es, einen langen Abend mit viel gutem Essen darin zu verbringen. Auf einschneidende Kleidung können wir getrost verzichten, genauso wie auf die Kommentare der Oma á la "der Look ist aber ganz schön sexy und gewagt". Klar, in erster Linie sollst DU dich in deinem Outfit wohlfühlen, allerdings heimsen wir natürlich liebend gerne modische Komplimente von der gesamten Familie ein. Und noch viel mehr freuen wir uns, wenn wir für das perfekte Weihnachtsoutfit kein zusätzliches Geld ausgeben müssen. Die Geschenke für die Liebsten waren ohnehin schon teuer genug. Wie gut, dass dir mit drei Kleidungsstücken, die du bereits im Schrank hast und mit ein paar Modetricks ein festlicher Look im Handumdrehen gelingt. Wir verraten dir die Must-haves für das perfekte Weihnachtsoutfit!

1. Glitzerohrringe

All you need is love...und ein bisschen Glitzer! So schlicht und casual dein Outfit auch sein mag, mit langen und hängenden Glitzerohrringen wertest du jeden Look in Sekundenschnelle auf. Sie sind eine absolute Geheimwaffe und eignen sich perfekt, wenn du aus einem Basic-Look das Maximum herausholen möchtest. Besonders edel und festlich wirkt der Ohrschmuck, wenn du ihn mit schlichten Outfits kombinierst. So liegt der Fokus ganz auf deinem Gesicht und den glitzernden Accessoires. Ob du dich für Schmuck in Silber oder Gold entscheidest, ist ganz dir überlassen. Das Funkeln der Ohrringe versprüht absolute Christmas Vibes und somit eignen sich Glitzerohrringe perfekt für die Feiertage. So strahlst du mit dem Baum um die Wette. Und das Beste: Nicht nur an Weihnachten, sondern auch an Silvester kannst du die Ohrringe tragen und so zum Highlight jeder Party werden.

2. Schwarzer Blazer

Der schwarze Blazer gehört sicher zu den Kleidungsstücken, die jede von uns im Schrank hängen hat. Er zählt zu den absoluten Klassikern in Sachen Mode und lässt sich wunderbar vielfältig kombinieren. An Weihnachten kannst du ihn in Kombination mit einer Strumpfhose und einem Rock oder Kleid stylen. Overknees oder hohe Schuhe runden dein Outfit ab und sorgen für einen edlen und feierlichen Look. Selbst sehr kurzen Röcken oder Kleider, die eigentlich eher etwas für die Party mit der besten Freundin wären, verleiht der schwarze Blazer eine gewisse Gediegenheit und Klasse. Fashionistas setzen auf Modelle im Oversized-Schnitt und gehen so sicher, dass ihr Outfit nicht spießig, aber dafür umso stylischer aussieht.

3. Samt

Aber nicht nur bestimmte Kleidungsstücke oder Accessoires können dir zu einem festlichen Look verhelfen, sondern auch spezielle Materialien. Besonders gut eignet sich Samt, um schlichten Outfits das gewisse, festliche Etwas zu verleihen. Der Stoff gilt als sehr edel und wird in der Regel nur zu besonderen Anlässen getragen. Angesagt ist Kleidung aus Samt in Schwarz, Bordeauxrot, Dunkelblau oder Dunkelgrün. Noch ein Pluspunkt: Samt ist zeitlos und gefällt sämtlichen Generationen. Sowohl von deiner Oma als auch von deiner Schwester wirst du für dein Outfit an Weihnachten sicher Komplimente absahnen. Mode-Tipp: Falls du noch kein It-Piece aus Samt hast, schau mal im Kleiderschrank deiner Mama nach. Sicherlich wirst du da fündig!

Auch spannend:

Verwendete Quellen: instagram.com

Emily in Paris Baskenmütze
Ab jetzt wird’s obenrum trés chic! Wir verraten dir, welche Kopfbedeckung aktuell im Trend liegt und die Bucket Hats verdrängt. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...