Modetrend 2021: Diese 5 Maxikleider unter 30 Euro haben es uns angetan

Modetrend 2021: Diese 5 Maxikleider unter 30 Euro haben es uns angetan

Maxikleider sind DER Kleider-Trend für 2021. Es gibt ein Maxikleid, das ist bei Frauen gerade besonders beliebt – und es kostet nicht mal 30 Euro. 

Modetrend: langes Kleid
© Unsplash
Modetrend 2021: Dieses Maxikleid unter 30 Euro ist ein absoluter Bestseller

Kleider gibt es unzählige für den Sommer! Derzeit lieben wir allerdings Maxikleider! Sie verdecken unser Bein und sind damit ideal für alle, die nicht gerne allzu viel Haut zeigen wollen, wie in Minikleidern (dieses Kleid empfehlen wir allen Minikleid-Lovern!). Das Beste: Wir haben das perfekte Maxikleid für den Sommer 2021 gefunden. In Onlineshops ist es ein wahrer Kassenschlager und kostet nichtmal mehr als 30 Euro.

Das schönste Maxikleid für den Sommer 2020

Das beliebteste Maxikleid für den Sommer 2021 kommt von Only 🛒. Es hat süße Spaghettiträger, ist durch die Raffung am Oberkörper tailliert und in vielen verschiedene Farben und Mustern erhältlich. Mit circa schlappen 30 Euro passt das Maxikleid sogar in jedes Shopping-Budget.

Auch interessant: In vs. Out: Diese Kleider Trends tragen wir diesen Sommer – und diese nicht mehr

Maxikleid grün von Only
© Amazon | Hersteller
Wir sind verliebt in dieses wunderschöne Maxikleid von Only! (über Amazon)

Besonders angetan sind wir von dem mintgrünen Modell mit weißen Punkten. Und wenn es mal etwas frischer draußen ist, lässt es sich super mit einer hellblauen Jeansjacke und weißen Sneakers tragen! Auch Amazon-KäuferInnen sind von dem Kleid ziemlich angetan:

Sehr schönes Maxikleid der Marke Only, ich bin 1,68cm groß und habe eine normale Figur und trage ursprünglich eine 36/38 und habe dieses Kleid in einer 34 bestellen müssen, da es in Größe 36 ziemlich gross ausfiel und ich es dann doch eher Figur betonter mag. Die Größe 34 sitzt perfekt und ist auch sehr locker und leicht! Werde es mir noch in anderen Farben bestellen!

Ein wunderschönes Kleid, toller, fließender Stoff und daher ein perfektes Sommerkleid. Einziges kleines Manko ist, dass das Kleid ab Bauchnabelhöhe nicht mehr gefüttert ist (im Brustbereich schon), daher muss man genau darauf achten, was man drunter trägt, da es bei den helleren Farben leider etwas durchsichtig ist :-/
Das nennt man dann wohl Einsparmaßnahmen, behalten werde ich es jedoch trotzdem, weil der Rest wirklich schön ist ;-)

mintgrünes Maxikleid
© Amazon | Hersteller
Das Kleid gibt es noch in vielen weiteren Farben und Mustern. Schaut doch mal hier.

Wem stehen Maxikleider?

Maxikleider sind nicht nur grazilen, großen Frauen vorbehalten. Mit dem richtigen Schnitt, können Maxikleider von jedem Figur-Typ getragen werden.

  • Kurvige Frauen: Setzt auf lockere Schnitte. Diese umspielen eure schönen Kurven. Beim Stoff könnt ihr auf Unifarben, kleine Polka-Dots oder Längsstreifen setzen. Auch taillierte Schnitte schmeicheln euch – hier solltet ihr aber auf einen breiten Gürtel verzichten. 
  • Kleine Frauen: Kleine Frauen dürfen keine Maxikleider tragen? Falsch! Setzt auf einen Taillengürtel – der zaubert euch optisch lange Beine. Auch ein V-Ausschnitt streckt, genauso wie hohe Schuhe. Wie wäre es im Sommer mit Wedges? Und: Achtet darauf, dass euer Kleid kurz über dem Knöcheln endet.
  • Große Frauen: Für große Frauen sind Maxikleider natürlich wie gemacht! Große Muster, Gürtel, Westen – nahezu alles ist erlaubt. Auch bei der Länge dürft ihr variieren. Achtet jedoch darauf, dass euer Maxikleid nicht zu formlos ist – darin könntet ihr sonst schnell verloren wirken. 

Auch interessant: Sommerkleider Sale: Diese Kleider shoppen wir heute günstiger!

Die schönsten Kleider der Online-Shops

Hier gibt es noch viele weitere Maxikleider zum Nachshoppen!

Welche Schuhe trägt man zu Maxikleidern?

Wie schon eingangs erwähnt, lieben wir weiße Sneakers zu Maxikleidern. Kleinen Frauen kommen insbesondere Plateau-Sneakers (hier haben wir die schönsten Modelle aufgelistet) zugute, da sie unser Bein so noch ein Stückchen strecken. Aber auch flache Sandalen machen sich super zu Maxikleidern. Wer am liebsten Schuhe mit Absatz trägt, dem empfehlen wir Wedges oder Sandalen mit Blockabsatz zu Maxikleidern – so ergibt sich ein wunderbarer, sommerlicher Look. Unser Favorit ist dieser Schuh:

Sandalen mit Blockabsatz
© Amazon | Hersteller
Damen Peeptoe Sandalen mit Blockabsatz, über Amazon 🛒

Welche Jacken passen zu Maxikleidern?

Morgens, wenn es noch frisch draußen ist, oder abends beim After-Work-Drink tragen wir gerne eine Jacke über unser Maxikleid. Aber welche Jacken passen denn zu langen Kleidern? Womit man nie etwas falsch macht: Jeansjacken! Besonders zu weißen oder geblümten Kleidern sehen sie super schön aus. Wer Stilbrüche mag, der kann auch seine Lederjacke zum Maxikleid kombinieren. Welche Jacke wir ebenfalls zu Maxikleidern tragen können, sind Bomberjacken. Achtet bei allen Modellen jedoch darauf, dass sie nicht zu lang sind. Maximal über der Hüfte sollte der Saum enden. 

 

Leonie Hanne
Verspielte Sommerkleider sind nichts für große Frauen? Quatsch! Wir haben die schönsten Kleider herausgesucht, die großen Ladys besonders gut stehen.  Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...