Diese 3 Sternzeichen geben immer anderen die Schuld!

- Es gibt einige Eigenschaften, die uns an anderen Menschen nerven könnrn. Auf der Liste der Unausstehlichkeit, die wir ganz besonders nicht mögen: Anderen Leuten die Schuld in die Schuhe schieben, obwohl man selbst dafür verantwortlich ist. Drei Sternzeichen neigen nämlich ganz besonders dazu, immer die Schuld bei anderen zu suchen, anstatt sich seine eigenen Fehler selbst einzugestehen. Wir verraten euch, welche das sind!

Sternzeichen Schuld

Eigene Fehler mögen sich diese drei Sternzeichen eher ungern eingestehen...

"Ich wars nicht!" – diesen Satz kennen vor allem alle unter uns, die mit Geschwistern groß geworden sind. Als Kind haben wir gerne die Verantwortung auf die Schwester oder den Bruder geschoben, obwohl man ganz genau wusste, dass man selbst Mist gebaut hatte. Im Erwachsenenleben legt sich bei den meisten diese doch sehr freche Angewohnheit – schließlich lernen wir schnell, dass es unfair ist, anderen immer die Schuld zu geben. Ganz anders dagegen sind diese drei Sternzeichen: Wassermänner, Jungfrauen und Krebse machen weiterhin alle anderen für Alles verantwortlich.

Wassermann

Den Fehler bei sich selbst suchen? Bei Wassermännern kann man da lange drauf warten, denn sie sind echte Meister darin, andere für alles, was jemals schief gelaufen ist in ihrem Leben, verantwortlich zu machen. Viele lassen sich das natürlich nicht gefallen und zeigen dem Wassermann gerne seine Schwächen und eigenen Fehler auf. Doch selbst dann, wenn alles sehr offensichtlich scheint, bestreiten Wassermänner weiterhin ihre Unschuld. Sich mit einem Wassermann zu streiten ist daher eine nervenaufreibende Angelegenheit, die einen schnell mal in den Wahnsinn treiben kann. 

Jungfrau

Jungfrau-Geborene halten sich für rundum perfekt und denken deshalb auch, dass sie sich immer korrekt gegenüber anderen verhalten. Wenn also etwas nicht funktioniert, müssen es direkt die anderen gewesen sein – schließlich erledigen Jungfrauen immer alles gewissenhaft, verhalten sich immer richtig und Fehler unterlaufen ihnen praktisch nie. Ob eine gescheiterte Beziehung oder Ärger auf der Arbeit: Jungfrauen sehen, durch ihren eigenen Anspruch an Perfektion, nie ihre eigene Verantwortung. Doch oft gehören zu einem Problem immer zwei Menschen dazu – und das sollten Jungfrauen endlich akzeptieren.

Krebs

Krebse verschließen gerne mal, geleitet von ihrer Naivität, die Augen vor der realen Welt. Negative Ereignisse oder Probleme, die sie durch ihre eigene Verhaltensweise herbeigeführt haben, werden deshalb gerne mal auf andere projiziert – schließlich wollen sie das makellose Bild, was sie selbst von sich haben, aufrecht erhalten. Denn: Krebse sehen sich selbst immer als absolutes Unschuldslamm an, sind aber oft das genaue Gegenteil und handeln oft selbstbezogener, als sie sich eingestehen wollen. Fehler geben sie deshalb insgesamt ungern zu.

Weitere Themen, die euch auch interessieren könnten, findet ihr hier!

Diese Sternzeichen haben Angst sich zu verlieben!

Welche Sternzeichen passen zusammen?