Amazon: Lieferung bald nur noch mit Sicherheitscode?

Amazon: Lieferung bald nur noch mit Sicherheitscode?

Du bestellst regelmäßig bei Amazon? Diese Änderung könnte es bei deiner nächsten Lieferung geben.

Nachhaltig shoppen bei Amazon
© Unsplash
Du bestellst viel bei Amazon? Dann solltest du über diese neue Änderung Bescheid wissen.

Gerade in Zeiten der Pandemie ist Onlineshopping unser bester Freund geworden. Natürlich haben wir auch davor immer mal wieder gerne unsere Wunschliste online abgearbeitet und unsere Lieblingsstücke in den Online-Warenkorb verfrachtet. Doch nach einer langen Phase von Lockdowns und Kontaktbeschränkungen ist das Shoppen online erst recht ein fester Teil unseres Alltags geworden. Neben unseren liebsten Mode-Onlineshops wie H&M, Mango, Zara, Asos und Co. finden wir auch bei Amazon das eine oder andere It-Piece. Du auch? Dann solltest du jetzt dranbleiben, denn der Onlineversandhändler will künftig Änderungen bei der Lieferung durchführen.

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Paketzustellung: Vorsicht bei dieser Falle

DHL: Deshalb klingeln Zusteller nicht, obwohl wir Zuhause sind

Amazon: Das hat es mit dem Sicherheitscode auf sich

Sobald wir die Bestellung aufgeben, beginnt das Wartespiel. Wir können es kaum abwarten, bis der Postbote endlich mit unserem Päckchen vor der Haustür steht. Das nächste Mal, wenn er klingelt, könnte es sein, dass er bei der Übergabe einen Sicherheitscode von dir fordert. Amazon möchte damit die Sicherheit des Unternehmens erhöhen. Um was für ein Code es sich handelt, wann du diesen erhältst und wo du diesen abrufen kannst, erfährst du hier im Video:

Allerdings musst du den Code nicht bei jeder Bestellung vorzeigen. Dieses Verfahren kommt nur dann infrage, wenn es sich um eine größere Bestellung mit einem hohen Warenwert handelt. Doch was tun, wenn man selbst nicht zu Hause ist? Auch dafür findest du im Video eine Antwort. Wer weiterhin über DHL, Hermes und Co. bestellt, der muss sich erst einmal keine Gedanken über solch einen Sicherheitscode machen. Bisher hat nur Amazon solch ein Konzept vorgestellt.

Verwendete Quelle: glomex.com

Frau am Laptop
Könnte es in Deutschland etwa bald eine 4-Tage-Woche geben? Ein Test in Großbritannien war jedenfalls ein großer Erfolg. Könnten wir die Nächsten sein? Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...